Frage von momo123momo, 37

Wenn Kugel B einen 9 mal größeren Radius als Kugel A hat?

Um wie viel ist das Volumen von Kugel B größer ?

Antwort
von FelixFoxx, 19

Kugel1: V=4/3 pi * r³

Kugel2: V=4/3 pi * (9r)³=4/3 pi * r³ * 729

Das Volumen ist 729mal so groß

Antwort
von habakuk63, 37

Die Formel für das Volumen einer Kugel:  V= 4/3 * phi *r hoch3

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathe & Mathematik, 3

4/3 • pi • (9r)³ = 729 • 4/3 • pi r³

also 729 mal so groß.

Antwort
von daCypher, 22

9³ = 729 mal so groß

Kommentar von momo123momo ,

Warum 3 ??

Kommentar von daCypher ,

Weil die Kugel in alle drei Dimensionen neunmal so groß wird.

Du kannst auch das Volumen einer Kugel mit 1cm Durchmesser berechnen und dann das Volumen einer Kugel mit 9cm Durchmesser. Dann das Ergebnis der zweiten durch das Ergebnis der ersten teilen. Damit müsstest du dann auch auf 729 kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten