Frage von lukismas, 17

Wenn Kochsalz in Meerwasser gegeben wird, sieht es so aus als wäre es verschwunden, Wieso?

^^^^ wieso ist das so???? Erklärung auf der ebene der kleinsten teilchen !!! Danke im Vorraus :)))

Antwort
von Folon, 11

Salz ist ionisch aufgebaut, das heißt es hat einen positiv geladenen und einen negativ geladenen Teil. Wasser ist polar, also hat auch beim H2O-Molekül ein teil mehr positiv und einer mehr negativ. Wenn das Salz gelöst wird, führt das dazu, dass die Salzionen sehr gleichmäßig von Wassermolekülen umschlossen werden. Siehe dazu z.B. http://www.chempage.de/theorie/loesen.jpg

Damit du das Salz sehen kannst, muss es eine bestimmte größe haben - sonst kann das Licht nicht ausreichend interagieren. Das tut es nicht mehr, wenn die Ionen vollständig gelöst sind.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten