Frage von FelinasDemons, 87

Wenn jemand sich umbringen will,bedeutet dass gleich,dass er sich selbst hasst?

Der Gedanke kam mir gerade so in den Sinn.Das würde mich mal interessieren. Ich hoffe auf gute Antworten:)

Antwort
von JesterFun, 45

Nein. Nicht unbedinngt. Es kann auch sei, dass die Person mit der aktuellen Lebenssituation so überfordert ist, dass er/sie glaubt es nicht mehr zu schaffen. So als würdest du bei einem Boxkampf am Boden liegen und keine Kraft mehr haben aufzustehen. Da ist auch kein Hass im Spiel, sondern einfach totale Erschöpfung.

Ich vermute sogar, dass es der Basisgrund überhaupt ist.

Man hasst sich meistens eher wegen der Tatsache das man denkt man wäre Schwach und nicht gut genug für die Welt. Hass ist also demnach nur ein Folgegefühl einer tieferen Emotion.

Soviel zu meiner Einschätzung und Erfahrung ;)

Antwort
von Merlchen1607, 41

Nein, Suizid muss nicht unbedingt mit Selbsthass verknüpft sein. Es gibt viele Selbstmorde und Selbstmordversuche, die als impulsive Handlung geschehen und nicht einmal geplant sind (Beispielsweise nach dem Ende eine Beziehung). Viele Menschen, die sich umbringen, mögen Depressionen oder andere psychische Krankheiten haben, aber auch nicht jede psychische Erkrankung muss mit Selbsthass gepaart sein. Ich hoffe, ich konnte dir helfen :)

Antwort
von Suboptimierer, 39

Entweder kommt er mit sich oder der Welt und mit beidem nicht mehr klar oder er denkt, er bekommt 72 Jungfrauen. Den Platz von Hass nimmt oft auch die Trauer und Hoffnungslosigkeit ein. Ist es nicht sogar so, dass aus Hass durch die Machtlosigkeit Hoffnungslosigkeit entstehen kann? Fände ich plausibel.

Antwort
von Skibomor, 34

Die meisten Menschen bringen sich wohl wegen momentaner oder dauerhafter Depressionen um. Unglücklich ist jemand aber eher wegen Einflüssen von außen als durch Selbsthass.

Antwort
von AntwortMarkus, 38

Nicht unbedingt.  Er kann auch aus Aus Angst vir schwerer Krankheit  oder Psychische Krankheit so handeln. 

Antwort
von floorian1312, 21

Das ist unterschiedlich.

Einige hassen sich, können nicht sie selbst sein oder akzeptieren sich nicht.

Andere haben Probleme, die bis zum Kopf reichen.

Andere haben schlechte Lebensumstände,......

LG Flo :)

Antwort
von Jiggy187, 39

ich würde eher sagen, dass er die welt hasst und den sinn darin nicht erkennt, was ihm ein weiteres leben unmöglich erscheinen lässt

Antwort
von robingery, 34

Es kann auch wen mobbing sein

Antwort
von DerDieDasDash, 18

Es ist ein möglicher Grund. Es kann aber auch hass auf die Menschheit sein, wenn man einfach nicht reinpasst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community