Frage von night9173, 298

Wenn jemand seiner Freundin mit dem Beziehungsaus droht, wenn sie bestimmte Dinge nicht tut, ist das dann strafbar?

Die Dinge, die sie tun soll, sind LEGAL.

Antwort
von konstanze85, 93

Nein, aber es ist emotionale Erpressung und das Aus jeder Beziehung, außerdem stellt sich der Mann rein menschlich ein Armutszeugnis aus, wenn er glaubt zu solchen Mitteln greifen zu können und zu müssen.

Expertenantwort
von Phantom15, Community-Experte für Liebe, 125

Naja, Drohungen sind schon Strafbar. Aber klärt das in dem Fall unter euch. Allerdings wäre es unter den Umständen  besser die Beziehung aufzulösen.

Antwort
von pupsi666, 106

Solange er nur mit dem bezieghungsaus droht nicht.
Schließlich kann niemand ihn zwingen mit seiner Freundin zusammen zu sein.
Allerdings sollte die Freundin sich ganz schnell von ihm trennen, denn Drohungen machen einen menschen kapput.

Antwort
von dutch888, 173

kommt drauf an.

Meine Freundin ist eifersüchtig, herrisch und egoistisch. Es gab viele zwischenfälle und Probleme die nur ich alleine immer lösen musste. Wäre es ein anderer typ gewesen wäre die Beziehung längst zerbrochen. Deswegen drohe ich ihr auch damit dass ich die Beziehung endgültig aufgebe wenn sich nichts bessert. Deswegen ist niemand strafbar.

Aber wenn ich sie zwingen würde es mir 20 mal am tag zu besorgen und ihr dann drohe, dann is das sexuelle Nötigung und soweit ich weiß strafbar.

Kommt auf die Details an

Kommentar von Bitterkraut ,

Zwang ist strafbare Nötigung, nicht aber die Drohung mit dem Beziehungs-Aus. Es kommt also nicht darauf an. Ich glaube, du hast die Frage nicht verstanden.

Kommentar von dutch888 ,

Ich glaube schon^^ Wie gesagt es kommt auf die Details an und advon haben wir praktisch null. Es kommt nicht drauf an wie man die frage versteht sondern WAS die frage is, denn das hier is nichtmal die Hälfte dessen was wirklich abgeht. Es kommt drauf an was Sache ist, weswegen ich das Beispiel genannt habe.

Damit sollte sie selber entscheiden können wie in ihrer Situation zu reagieren ist. Daher verstehe ich deine Kritik nicht wirklich^^

Antwort
von lilamuffin15, 92

Naja solange er nur droht und sie nicht zwingt ( zum Beispiel sexuelle Dinge zu tun) ist das nicht strafbar aber wenn jemand sowas macht sollte man Schluss machen und ihn/sie vergessen sogenannte liebt einen nämlich nicht :(

Kommentar von lilamuffin15 ,

So jemand

Antwort
von siebentausend, 107

Naja, es ist moralische Erpressung, die nicht strafbar ist, seelisch jedoch den jenigen, der erpresst wird, moralisch anheizt.

Antwort
von SiViHa72, 126

Ihr habt ja ne tolle Beziehung. Ich würd Schluß machen.


Antwort
von LadyHungry, 133

Nein, das ist nicht strafbar, sondern einfach nur a…ig

Antwort
von DocJEE, 126

Wieso sollte das strafbar sein? Ich würde die Beziehung bei so jemanden beenden.

Kommentar von viomio82 ,

sexuelle Nötigung ist strafbar. Gott sei dank

Kommentar von Bitterkraut ,

Das hat aber mit der Frage nix zu tun.

Antwort
von Artus01, 78

Strafbar ist das nicht.

Die Beziehung sollte aber, nach einer solchen Drohung, automatisch beendet sein.

Antwort
von Piadora, 123

Nein, nicht strafbar - aber ein Grund, demjenigen den Laufpass zu geben.

Antwort
von Kandahar, 117

Das ist emotionale Erpressung. Das ist zwar nicht strafbar, aber sehr mies!

Antwort
von TreudoofeTomate, 117

Nein, ist es nicht. Aber widerwärtig und ein Trennungsgrund.

Antwort
von LordPhantom, 69

Nein, es ist nicht strafbar.

Antwort
von RobertLiebling, 89

Da hat anscheinend jemand das Grundprinzip menschlicher Beziehungen nicht verstanden.

Strafbar ist das nicht. Und wenn er nicht Schluss macht, soll sie das tun. Sie kann nur gewinnen.

Antwort
von Wohlfuehlerin, 118

das ist nicht strafbar, aber ein grund, eine freundschaft zu beenden

Antwort
von viomio82, 151

Niemand hat das Recht den Partner zu etwas zu zwingen. Prinzip einer Beziehung wohl noch nicht kapiert.

Und ja....Nötigung ist strafbar!!!!!!!

Kommentar von Bitterkraut ,

Worn besteht die Nötigung, wenn die Drohung das Beziehungs-Aus ist?

Kommentar von viomio82 ,

Es gibt genügend emotional abhängige Menschen die bei solchen Aussagen in ein Loch fallen würden. deshalb würden sie alles tun obwohl sie wissen es ist eigentlich falsch

Kommentar von Bitterkraut ,

Trotzdem ist es keine strafbare Nötigung, wenn mit nichts weiter gedroht wird, als mit Trennung.Google mal den Begriff Nötigung.

Kommentar von viomio82 ,

Schätzchen....ich sage nur 👏👏👏👏👏

Kommentar von viomio82 ,

tzzzz....

Antwort
von Plattenspeeler, 77

Moralisch unverantwortlich, aber nicht strafbar.

Antwort
von walthari, 87

Das nicht aber es ist echt ziemlich armselig....

Antwort
von Howsre, 54

Was soll sie denn tun?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community