Frage von highmensch, 40

Wenn jemand etwas im auge hat, müsste es nich heißen "ich habe etwas in meinem augapfel" anstatt "ich habe etwas im auge!"?

Antwort
von syncopcgda, 19

"ich habe etwas in meinem Augapfel" würde bedeuten, dass sich ein Fremdkörper innerhalb des Augapfels befindet, nicht an der Oberfläche. 

Antwort
von Rainer642, 17

Wie soll denn was in deinen Augapfel rein kommen? Wenn das passiert, dann wärst du wahrscheinlich auf dem Auge blind.

Antwort
von chanfan, 18

Wenn, dann nicht "Im", sondern eher "auf" dem Augapfel.

Da aber mit "Auge" alles zusammengefasst wird, was so ein Auge halt ist, so kann man schon sagen "Ich habe was im Auge".

Antwort
von Kuestenflieger, 10

wer etwas "im Auge" hat , hat die mini-fliege in der schleimhaut und nimmt sie mit der taschentuchspitze heraus.

wer einen fremdkörper im Augapfel hat  rast sofort zum notdienst , um den heraus operieren zu lassen .

Antwort
von voayager, 4

genau genommen müßte vielmehr heißen: "ich habe etwas an meinem Augapfel". Doch das klingt ein wenig geschwollen, daher unterbleibt so etwas.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten