Frage von Thomas19841984, 19

Wenn jemand ein Millionenhaus für 1 Euro verkauft, entsteht dann eine gemischte Schenkung oder ein Kaufvertrag?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von wfwbinder, 8

Theoretisch ist es eine gemischte Schenkung, weil es ja einen Kaufpreisanteil gibt, tatsächlich entspricht es aber einen reinen Schenkung.

Von der Wirkung ist es sowieso völlig gleich.

Ob ich nun 1.000.000,- Euro der Schenkungssteuer unterwerfe, oder 999.000,- ist doch egal.

Antwort
von SquadStein, 7

Technisch gesehen ist es eine gemischt Schenkung, auch wenn der entgeltliche Teil sehr klein ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten