wenn jeder fehler macht, warum sieht dann nicht jeder auch seine fehler ein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die meisten Leute schieben ihre Fehler immer auf andere Leute und verleugnen es. dass sie selber auch welche machen. Es ist immer leichter etwas auf einen anderen zu schieben anstatt an sich selbst zu arbeiten, vorallem da auch viele Leute sich selbst für zu perfekt halten um zu kapieren dass sie selbst auch Fehler machen und es eben nicht sind. Zudem werden eben Fehler oft nicht verziehen da man denkt man wäre besser als die Person den den Fehler begangen hat, kommt natürlich auch immer darauf an wie schwerwiegend der Fehler war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil viele Menschen den Fehler nicht bei sich suchen sondern bei anderen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil es einfacher ist, seine Fehler jemanden anderes unterzuschieben

als für die Fehler gerade zustehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pahana
10.05.2016, 20:40

das ändert aber doch nichts an dem eigenen Fehler

0

Was möchtest Du wissen?