Wenn im Wald ein Baum umfällt und niemand da ist, macht er dann ein Geräusch?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Naja....er macht natürlich Geräusche, wie alles andere auch was umfällt, wenn man mal nicht hinhört. Der Baum knackt. Der Stein...knackt auch? Schließlich fällt er ja auf den Waldboden, oder wenn er auf eine Wiese fällt macht es "puff/plums". Wenn die Welt natürlich aus lauter Gehörlosen bestünde wäre die Frage schon etwas schwerer zu beantworten. Es kann ja sein dass er trotzdem knackt, auch wenn man davon ausgeht, dass er keine Geräusche macht (weil man ja nichts hört). Ah- aber zumindest Tiere reagieren darauf, und die achten am ehesten zuerst auf Geräusche- also ja. Ja- der  Baum macht Geräusche, auch wenn niemand hinhört. Das ist dem Baum ja egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und dadurch würde dann Wärmeenergie entstehen. Es hängt nicht alles vom Menschen ab, ich habe, wie ich gerade bemerke, zu viel Physik gelernt und diese Antwort gibt für andere wohl keinen Sinn, aber das ist mir jetzt egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alles über 0 K (Kelvin) macht ein Geräusch. Liegt an Bewegung der Atome, auch der, der Luft. Solange dein Baum/Stein nicht bei (bis jetzt) unmöglich erreichbaren 0 K umfällt, macht er ein Geräusch. Hoffe ich konnte helfen. Ich würde mich über einen Stern freuen, falls es deine Frage beantwortet hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, und es ist immer jemand da, zwar kein Mensch aber sicherlich Tiere Mücken, Käfer, Eichhörnchen, Reh usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er macht das Geräusch einer klatschenden Hand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranzino
10.02.2016, 23:11

na, das ist noch höhere Logik als der Baum. :D

0

klar gibt es ein geräusch, nur niemand hört es, wenn niemand da ist ;p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ranzino
10.02.2016, 23:12

dann ist es eigtl. kein Geräusch.

0

Was möchtest Du wissen?