Wenn ihr jetzt 1 Miliarden Euro hättet. Würdet ihr dann immer den Mann/Frau wechseln? Wenn man viel Geld hat findet man auch locker einen andern Partner?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sicher findet man den. Nur, willst du einen Partner, der dich liebt oder einen der etwas von deinem Geld abhaben will?

Ich hätte kein Bedürfnis, den Partner zu wechseln, egal wieviel Geld ich habe bzw. hätte. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei jeder neuen Partnerin die du ab diesem Zeitpunkt euch kennen lernst, kannst du dir nie wieder sicher sein, ob sie dich oder dein Geld liebt.

Deshalb bleibe ich meine  Partnerin treu, die mich schon liebte bevor ich reich war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du jemanden liebst verlässt du ihn ja nicht einfach! Ansonsten würde ich auch nicht mit jemandem zusammen kommen, den ich nicht liebe.

LG Ot4ku

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktuell stehe ich bei etwa 2 Millionen €, also bis zur Millarde sind es noch ein paar Jahre. ^^

Ich bin Single.

Ich sehe mein Vermögen nicht als Ego-Booster wenn es darum geht Frauen zu klären. Man sieht mir mein Vermögen i.d.R. auch nicht an und das ist so beabsichtigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von style2
29.10.2016, 22:42

2 millionen sind auch nicht so viel heutzutage.

0

Warum sollte ich die Partnerin wechseln, wenn ich mit ihr zusammen glücklich bin? Wäre ich es nicht, würde ich das ändern wollen, was aber keine Geldfrage wäre. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. Das hätte keinen Style2

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich so viel Geld hätte würde ich erstens es keinem sagen, spart viel Stress.  - schön ruhig bleiben -

Dann würde ich meiner Freundin so viel geben das sie für immer ausgesorgt hat (5 Millionen reichen da ja :) )

Ich bin mit meiner Freundin zusammen weil ich es möchte, weil ich sie liebe und nicht weil ich nichts besseres gefunden habe.

Ich erwarte von ihr das sie das gleiche tut. Daher würde ich ihr auch das Geld geben, so stelle ich sicher das sie nicht bei mir bleibt nur wegen dem Geld.

und dann würde ich erst mal nen schönen Urlaub machen :) :) :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von unddannkamessah
30.10.2016, 02:21

Wenn sie deine Freundin ist, brauchst du ihr doch kein Geld geben?

0

Hallo Style2, 

klar findet man dann auch einen anderen Partner, aber man würde auch einen anderen Partner finden, wenn man jetzt einfach die Beziehung beenden würde.. ob 1 Millarden € oder nicht. ^^

Zur Frage: Nein, wenn ich glücklich bin, will ich doch auch mein Glück mit der Person teilen, die mich glücklich macht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso wechseln ? Die Frau hat mich geliebt als ich arm war ergo wahre Liebe 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich meinen Partner liebe, suche ich mir doch nichts anderes

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung