Frage von alexandra753, 73

Wenn ihr in ein Poesiealbum schreiben müsstet, welchen Spruch oder welches Zitat würdet ihr wählen bzw. habt ihr sonst immer so gewählt?

Ich habe das Poesiealbum meiner Kindheit wieder gefunden und da ist mir aufgefallen, dass es schon immer wieder fast die gleichen Sprüche sind die immer wieder in die Alben geschrieben wurden. Ich weiß gar nicht, welche Sprüche jetzt zurzeit aktuell sind und ob in den Schulklassen überhaupt noch solche Alben rumgegeben werden.

Antwort
von kami1a, 7

Hallo, guten Morgen.

Lernen ist Erfahrung. Alles andere ist einfach nur Information. Albert Einstein.

Alles Gute - schönen Sonntag.

Antwort
von Pusteblume8146, 41

Poesiealben werden ja kaum noch rumgegeben, höchstens Freundebücher. Ich würde da einen Spruch reinschreiben wie - den find ich ganz schön - 'if you change the way you look at things, the things you look at change', wenn nach einem Spruch gefragt ist. Das finde ich auch schöner als diese typischen Poesiealben Sprüche zb "Sei wie das Veilchen im Moose, bescheiden, sittsam und rein und nicht wie die stolze Rose, die immer bewundert will sein." das finde ich auch nicht mehr zeitgemäß ;)

Kommentar von ClochardFranken ,

"Sei wie das Veilchen im Moose, bescheiden, sittsam und rein und nicht wie die stolze Rose, die immer bewundert will sein."

Den kenn ich noch. Hoffentlich habe ich den nie verwendet. Klingt echt peinlich, heut zu Tage. War es vermutlich damals schon, da habe ich es nur noch nicht gemerkt. :-))

Kommentar von Pusteblume8146 ,

Das stimmt ;) ich kenn den auch nur aus einem Buch meiner Mutter, ich selbst bin nämlich auch eine Generation zu spät, als dass ich das erlebt hätte. Finde es aber ganz interessant und auch amüsant ;-))

Kommentar von ClochardFranken ,

Ist halt auch ein Denkmal des Zeitgeistes. ;)

Kommentar von Pusteblume8146 ,

Ja, wobei ich auf jeden Fall lieber Poesiealben als Denkmal des Zeitgeistes hätte, als Handys etc. Wenn man sich die Kinder so anschaut, haben sie ja immer früher Smartphones usw. Da hat ein Poesiealbum doch viel mehr Charme...:)

Kommentar von ClochardFranken ,

Auf jeden Fall. Meine Mutter hat ihres noch. Und das ist 75 Jahre alt. So lange hält kein Handy. :))

Kommentar von Pusteblume8146 ,

Das stimmt :) Ich habe mein Freundebuch aus der ersten Klasse auch noch, das ist zwar kein Poesiealbum, aber ich glaube, das selbst das in Zeiten von Smartphone und Co immer weniger wird. Und ich schaue es mir ab und zu gerne wieder an.

Finde ich echt toll, dass deine Mutter das noch hat ;)

Antwort
von ClochardFranken, 43

Servus!

Ich glaube Poesie Album, ist heut zu Tage nicht mehr modern. Ich schätze sogar, es ist bei den Meisten, völlig unbekannt.

War ja auch immer nur ein Mädchen Ding. In meiner Schulzeit hatten noch viele Mädchen eins. Ich habe immer Sprüche verwendet, aus dem Poesie Album meiner Mutter, aus der Zeit, des zweiten Weltkriegs. Ich habe sie einfach abgeschrieben. ;)

Deswegen sind die Sprüche vermutlich auch generationsübergreifend gleich, und immer die Selben.

Ist bestimmt eine schöne Erinnerung!

LG :)

Kommentar von ClochardFranken ,

Immer ganz beliebt gewesen:

Rosen,Tulpen,Nelken, alle Blumen welken, nur die eine nicht,
und sie heißt Vergissmeinnicht.

Kommentar von Prinzessle ,

Ja der steht auch in meinem Album.

Kommentar von Dichterseele ,

Über dieses oberflächliche Gesülze haben wir schon vor 55 Jahren gelacht...

Antwort
von Prinzessle, 21

Sage nicht alles was du weisst,

aber wisse immer was du sagst.

Das schrieb ich früher öfters mal in ein Poesiealbum.

Antwort
von Brunnenwasser, 9

Ich würde da heute nix mehr reinschreiben, selbst wenn ich nochmal 12 wäre. Es gibt aber einen Spruch der mich damals nachhaltig beeindruckt hat: "Für die Welt bist Du irgendjemand, aber für irgendjemand bist Du die Welt".

Kein schlechtes Motto für das restliche Leben...

Antwort
von Barney123, 10

Hallo alexandra,

Als Kind schreibst Du halt etwas rein, was Du für schön hältst. Heute bin ich erwachsen, habe Lebenserfahrung. Normalerweise kennt man jemanden, der einem sein PPoesiealbum gibt jas. Dann würde ich mir etwas aussuchen, was derjenige gerade versteht und was ihm irgendwie im Leben weiterhilft.

LG

Antwort
von Dichterseele, 5

Es kommt nicht darauf an, welche Sprüche andre für Irgendein Posiealbum wählen würden. Und Weisheit ist auch keine Frage des Trends.

Such einen Spruch aus, der Dir wichtig ist und der für den Inhaber des Albums hilfreich auf seinem Lebensweg sein wird. Es sollte etwas sein, das Du genau diesem Menschen ans Herz legen möchtest.

Antwort
von LiloB, 10

ich fand den Ausspruch "Lerne klagen, ohne zu leiden" perfekt,- und; nein, das ist kein Versehen,- sondern eine Weiterentwicklung des nur allzu bekannten "Lerne leiden ohne zu klagen".-

Kommentar von Dichterseele ,

Ich würde sowas unter 'dumme Sprüche' abheften.

Antwort
von Trinchen2000, 37

Die Kinder heutzutage haben kaum noch Poesiealben, warum auch wenn die 8 jährigen alle mit iPhone rumlaufen und WhatsApp etc haben und wenn dann würden sie bestimmt deutsche Rapper zitieren xD

Kommentar von Dichterseele ,

Gerade deshalb ist es gut, wenn eine alte Tradition wieder auflebt.

Antwort
von Vivi2010, 5

Ich erinnere mich an diese

Willst Du glücklich sein im Leben,
trage bei zu andrer Glück;
denn die Freude, die wir geben,
kehrt ins eigne Herz zurück.

In allem, was Du denkst, sei klar,
in allem, was Du sprichst, sei wahr,
in allem, was Du bist, sei Du,
dann lächelt auch das Glück Dir zu.

Dein Leben sei fröhlich und heiter,
kein Leiden betrübe Dein Herz.
Das Glück sei stets Dein Begleiter,
nie treffe Dich Kummer und Schmerz.

Kommentar von Dichterseele ,

Kennst Du auch die dazugehörigen Dichter?

Antwort
von TimeosciIlator, 8

"Ohne Spaß kein Fun !"

(Cosimo, der Checker vom Neckar)

Kommentar von Dichterseele ,

Das ist Schwachsinn.

Kommentar von TimeosciIlator ,

Du kapierst aber schnell :))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community