Wenn Ihr für 5 Jahre in die Einzelhaft gehen müsstet, welches ein Buch würdet Ihr mitnehmen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Brockhaus Enzyklopädie in 30 Bänden, dann wäre ja reichlich Zeit, das geballte Wissen auswendig zu lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wu Wei von Theo Fischer.

Es handelt von der chinesischen Kunst des nicht Denkens.

Des nicht Nachdenkens. Um im hier und jetzt zu verweilen.

Ein Mensch der diese Lebensphilosophie beherrscht, kann Jahre lang weggesperrt werden.

Jeglicher Zustand berührt ihn zwar, gleitet aber widerstandslos an ihm vorbei.:

http://www.rowohlt-theaterverlag.de/fm90/131/Fischer_Leseprobe.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Der Zauberberg"

von Thomas Mann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich nur eins mitnehmen könnte, dann wohl das dickste was es gäbe. Wahrscheinlich auch iwas bildendes damit mein Gehirn in den 5 Jahren nicht weg schrumpft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die neue Bravo Ausgabe ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ludpin
03.09.2016, 15:18

Wenn dann schon Bild, da sind noch weniger Worte drin.

0

Ein Vokabelbuch! Davon habe ich länger was und es bildet mich ein wenig ^^ oder eben andere Enzyklopädien.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

keines, das hast du zu schnell durch, und soviel, du bekommst da genug zu lesen, kannst dir ja da das §Buch geben lassen, und auswendig lerne, hast ja Zeit genug

bei 5 J gibt es keine Einzelhaft 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brockhaus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?