Wenn ihr eine beliebige Sprache fließend sprechen könntet welche würdet ihr wählen und warum?

... komplette Frage anzeigen

31 Antworten

Italienisch! In dieser Sprache klingt Musik! Außerdem könnte ich mit bei meinen zahlreichen Aufenthalten in diesem schönen Land noch besser verständigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutsch türkisch englisch kann ich. Fehlt nur noch japanisch ich finde japaner sau cool ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmm ich weiß nicht ob ich Arabisch oder japanisch nehmen würde, ich denke ehr Japanisch, weil japanisch zum lernen für mich viel zu schwierig wäre im Gegensatz zu Arabisch und ich dann alle anime gucken könnte *_* haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

die Sprache meiner Wahl - neben Englisch und Französisch - ist Schwedisch, das ich inzwischen besser spreche als Französisch und nur empfehlen kann, denn

1. ist es eigentlich noch einfacher als Englisch (Die Verben sind in allen Personen, in allen Zeiten (kein he/she/it das s muss mit) gleich. Die

Satzstellung ist dieselbe wie im Deutschen.)

2. kommt man damit auch in Dänemark und in Norwegen zurecht.

AstridDerPu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da ich englisch schon gut genug kann, würde ich japanisch wählen, damit ich animes ohne untertitel gucken kann :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann bereits
Deutsch
Englisch
Spanisch
Französisch
Ungarisch
Und würde deshalb glaube ich gerne chinesisch oder so können :D du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwedisch oder Niederländisch, weil ich deren Sprache, Länder, Kultur und Menschen dort mag

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mandarin, weil das ca 2 milliarden Menschen sprechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Arabisch! Jetzt in der Flüchtlings "Krise" kann man sich so mit vielen Flüchtlingen unterhalten. Außerdem kann man dann ehrenamtlich als Übersetzerin oder Deutsch Lehrerin arbeiten! Darüber hinaus gibt es sehr viele schöne arabisch sprachige Länder! Z.B Marokko

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Polnisch, weil wir dort Verwandte haben. 

Die können zwar deutsch, aber wenn wir alleine in Polen unterwegs sind, dann ist das schon nicht so einfach.

Ok, in Schlesien kommt man teilweise mit deutsch auch weiter aber nur sehr sehr begrenzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine asiatische Sprache.

Englisch und Spanisch hatte ich bereits in der Schule und sind recht easy zu lernen... asiatische Sprachen hingegen nicht und man kann viel damit anfangen in der Wirtschaft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Latein nehmen da das eigentlich niemand mehr spricht und es so mystisch klingt schreibe auch Fantasy Bücher da hab ich auch schon öfters für Namen ein Lateinisches Wort genommen und es einfach etwas umgeändert ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Französisch wählen, da man sie oft in den verschiedensten Ländern spricht, sie einfach wunderschön klingt und außerdem haben schon vor vielen hundert Jahren fast nur die Adligen sie gesprochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde wahrscheinlich am Liebsten Sindarin und Quenya lernen, aber da Tolkien uns nur eine begrenzte Grammatik hinterlassen hat wird es wohl ein Traum bleiben diese beiden Sprachen fließend zu sprechen :(

Aber auch die Sprache der Dotrakhi klingt sehr interessant...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich beherrsche die Sprache Japanisch schon etwas und mache gute Fortschritte. Und da mich diese Sprache so fasziniert würde ich Japanisch nehmen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Englisch natürlich da man sich damit überall auf der Welt verständigen kann :-) und da ich eh nach London ziehen möchte lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Isländisch! Ich war schon da und finde diese Sprache sehr schön und ein bisschen "holprig" anzuhören, was sie jedoch umso reizvoller macht. Sie gehört aber zu den am schwierigsten zu erlernenden Sprachen, da sie sich in den letzten tausend Jahren kaum verändert hat, sehr viele Differenzierungen aufweist, und weil Fremdwörter kaum vorkommen, da sie in aller Regel aus dem bereits vorhandenen Wortschatz gebildet werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Englisch, ist nun mal die Weltsprache. Spreche sie zwar fließend, aber eben nicht wie ein Muttersprachler. Ansonsten chinesisch, damit ich endlich die Familie meines Freundes verstehe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quenya und Sindarin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Russisch oder Chinesisch ... wahrscheinlich aber eher russisch ...

Weil halt einfach:)

Chinesisch halt, weil ich mir dort beruflich die meisten Chancen ausrechne, wenn ich raus aus Europa müsste, außerdem ist die Sprache (angeblich) relativ komplex, was den Reiz erheblich steigert.

Tu mir aber ehrlich gesagt schon mit dem wenigen Französisch schwer und dem ganzen Englisch, was wir in der BF haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?