Frage von xRebecca21x, 26

Wenn ihr ein wirklich ernsthaft Mädchen liebt oder kennen lernt ist der Körper dann egal oder wie seht ihr das Jungs?

Ich habe da Probleme. Alle in meiner Klasse und in meinem gesamtem Umfeld sind dünn. Haben eine super Figur. Und wenn dann mal ein oder zwei "pummelige" da sind, sind diese total beliebt bei allen. Ich bin auch etwas dicker aber nicht fett. Habe Dellen, Dehnungsstreifen, bin unzufrieden mit meinem Körper. Wenn ich die anderen ansehe fühle ich mich total schlecht, weil sie alle hübsch sind und so eine schöne Figur haben. Ich denke immer das alle eine Beziehung haben werden bloß ich nicht, da ich eben nicht so dünn bin wie sie. Ich denke immer das mein Bauch viel zu dick ist und mir so nie jemand näher kommen will und, dass ich viel zu schwer bin für bestimmt Dinge. Wenn ich alleine zu Hause bin denke ich wieder total anders und kann mich akzeptieren und denke das schon irgendwann einer kommt der mich so mag wie ich bin. Könnt ihr mir vielleicht helfen? Am besten aus der Sicht der Jungs aber Mädchen können auch gerne Antworten. Danke schonmal

Antwort
von nobytree2, 26

Unterscheide: In der Regel verliebt man sich zu erst, dann kommt für gewöhnlich erst die eigentliche Liebe. Für das Sich-Verlieben als körperliche Reaktion spielt der Körper des anderen eine enorme Rolle, er ist quasi das Schaufenster. Passen dann die inneren Werte, die Harmonie, kann es Liebe werden, was dann eine Entscheidung des Herzens und des Verstandes ist. Nur wenige überbrücken den emotionalen Schritt des Verliebtseins und gelangen ohne Umwege zur Liebe

Davon unabhängig: Der Körper sollte schlank und sportlich sein, alles andere ist ungesund, für die Organe, für die Gelenke, für die Gefäße im Körper. Einfach gesund ernähren, viel Sport machen und das Gewicht pendelt. Ein sportlicher Körper ist auch viel angenehmer, gesünder. Es geht ja auch um Dich und nicht nur um die anderen.

Antwort
von nil101, 19

Also viele schweben in Träumen u Theorieren u meine das Farbe, Herkunft Aussehen u Körper keine Rolle im Leben spielen, Das ist wirklich eine Lüge u viele Menschen lieben s in diese Lüge zu leben u sich besser u ehrenhafter zu fühlen, im Wahrheit sind gerade diese Menschen so rassistisch u achten penibel mit wem sie ausgeben u sich befreunden. Wie man aussieht bestimmt meist dein Freundenkreis u Partner auswahl... Leider. Die Gedanken die du in der Schule hast sind richtig u wahr u dein Gehirn analysiert sein Umfeld. Zu Hause hast du keine Äußere Reize u kann nicht vergleichen !! Für mich sind pummlige genau wie dünne Menschen, ich sehe da kein Problem, hauptsache nicht sooo fett, denn ein Körper sagt vieles über sein Besitzer.. Jmd der sich gut ernährt u sport macht der sich gut pflegt ist jmd mit viel desziplin man kann sich auf ihn verlassen u somit sind Menschen die sehr dick sind automatisch u MEISTENS sehr undeszipliniert u leben ungesund !! Du sollst an dir arbeiten jeder soll das beste aus sich rausholen u leider ist s notwendig in diesem Leben schön u normal auszusehen, sonst akzeptieren dich die anderen NUR scheinheilig im Wahrheit wirst du oft ausgeschlossen. Du würdest auch nicht mit einem jungen zsm kommen der 1,20 groß ist oder iwelche schlimme Macken hat.. 

Antwort
von Buggo, 15

Nicht umsonst gibt es das Sprichwort 'Liebe macht blind'. Hab mehr Selbstvertrauen, ein toller Körper ist nicht ansatzweise das wichtigste im (Liebes)leben!

Antwort
von systemneustart, 18

Ich möchte ehrlich zu dir sein:

99% aller Jungen (hust geschätzte Zahl hust) stehen nicht auf Übergewichtige Frauen. Solange du nicht Fett bist ist wahrscheinlich alles im grünen Bereich, aber davor solltest du dich in Acht nehmen. Heißt nicht, du musst eine perfekte Modelfigur haben, aber fett sein ist für niemanden ein Spaß

Antwort
von marie1609, 15

Fühle mich exakt so wie du..

Antwort
von Burninhell, 25

Solang man in ein mädchen verliebt ist ist sie schon deswegen die schönste auf der welt .. natürlich ist es immer das unwichrigerewegen dem charakter und so . Aber naja am anfang des kennenlernen ist es nie schlecht das man gut aussieht

Antwort
von Cengoole, 25

Hallo erstmal bin M und 19 J.

Meiner meinung nach denkst du viel zu schlecht von dir.Bei mir  kommt es doch schon etwas auf das aussehen an(dann eher ob die person gepflegt ist) und nicht auf einen kleines bäuchlein.Zudem muss man erst einmal eine Person richtig kennenlernen um sich meiner meinung zu verlieben.Wenn du wirklich unzufrieden bist mit deinen Körper ,dann tuh was für deinen Körper.(Außerdem gibt es bei jedem tage wo man sich hässlich ,ebenso hübsch fühlt ).

Wünsche dir noch alles gute :)

Kommentar von Burninhell ,

ich habe nie tage in denen ich mich "hübsch" finde :/ viele von denen bei denen ich in der friendzone stecke finden ich wäre extremst hübsch .. aber ich bin zu nett und eher der freund typ .. #ihatemylife

Kommentar von Cengoole ,

Kopf hoch :) Mädchen stehen halt auf a.löcher. (wenn du zu freundlich bist wirst du die meiste Zeit gefriendzoned :) Dafür wirst du aber irgentwann die richtige finden) Oder du machst es wie ich und tust einen auf a.loch obwohl du keins bist und bist für den moment glücklich :/.Außerdem ist man erst hässlich wenn das schönste kompliment das du je bekommen hast ''du bist nett'' ist :)

Kommentar von Cengoole ,

war bis ich 17 war auch in der friendzone phase :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community