Frage von MarcoAH, 17

Wenn ihr das liest, könnte das starke Schüchternheit, aber Interesse oder eher desinteresse sein?

Wenn ich eine Tür rausgehe, mache die Tür hinter mir zu und stehe im freien. Da steht eine Gruppe von vier Frauen. Eine schaute mich die ganze Zeit an, bemerkte ich unbewusst. Sie kenne ich schon bestimmt schon ein Jahr. Als ich zu ihr hinschaute, schaute sie gleich auf dem Boden. Dachte mir, ich gehe auf sie zu. Sie dreht sich um und geht.

Was denkt ihr, was das sein könnte? Interesse, aber Schüchternheit oder desinteresse?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von schellsche, 17

Ich denke sie hat sich in dich verliebt. Es scheint ihr peinlich zu sein und sie will das du es nicht merken tust.Deswegen hat sie sich auch umgedreht und ist gegangen als du auf sie zu gelaufen bist.Wahrscheinlich ist ihr das so peinlich,das sie lieber weggeht wenn du kommst,bevor du etwas merken würdest.

Kommentar von schellsche ,

Vielen Dank für den Stern!

Kommentar von MarcoAH ,

Gerne. :-)

Antwort
von Hainzelmann, 14

Schuchternheit und Interesse, der Boden ist für versager und sie glaubte nicht, bei dir Erfolg zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten