Frage von ReneRichter1205, 57

wenn ihr bei einer Firma einen Befristeten Arbeitsvertrag Für ein 1 Jahr bekommt und danach keinen Unbefristeten bekommen würdet würde euch so was auch nerven?

Antwort
von Herb3472, 31

Es ist nicht angenehm, aber man kann dagegen nichts machen - außer sich vorbereiten und schon rechtzeitig was Neues suchen.

Kommentar von ReneRichter1205 ,

das ist ja das Problem man muss erst mal etwas anderes Finden und dann genommen werden

Kommentar von DerHans ,

Du hattest doch das ganze Jahr im Zeitarbeitsvertrag genug Gelegenheit, dich nach etwas anderem umzuhören

Kommentar von ReneRichter1205 ,

ja und ich wurde aber nicht genommen

Kommentar von Herb3472 ,

Das ist natürlich nicht lustig, aber sehr viele kennen diese Situation wohl aus eigener Erfahrung.

Hingefallen - aufstehen - Krone richten - und weiter gehen.

Sieger unterscheiden sich von Verlierern dadurch, dass sie einmal mehr aufgestanden sind.

Antwort
von DerHans, 27

Natürlich kann das nerven. Aber das ist nun mal heute (fast) normal.

Kommentar von ReneRichter1205 ,

wenn ich ihnen etwas erzählen darf ich habe bei der Firma 1/2 Jahre Praktikum gemacht Unterstützt und das Für 250€ dann habe ich einen Jahresvertrag bekommen und nach dem wurde ich dann abserviert ich habe vorher noch das Gespräch mit den Chefs gesucht dann sagten die mir es ist kein Personenschaden den wirklichen Grund haben sie mir aber nicht gesagt Leider ich finde so etwas nicht in Ordnung da kann man doch von Ausbeute ausgehen oder haben sie da Erfahrung.

Kommentar von DerHans ,

Der wirkliche Grund liegt eher darin, dass sie dann einen anderen wieder mir Förderung bekommen. Das ist für die Firma eben billiger.

Antwort
von Sanja2, 20

ja klar, aber ist doch besser als gar keinen Vertrag mehr zu bekommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten