Frage von l3y1a, 32

Wenn ich zur Kur will was muss ich machen um am Ende vllt da zu landen?

Und bezahlt das wirklich die Krankenkasse?

Antwort
von TheAllisons, 26

Du musst zu deinem Hausarzt gehen und dort einen Antrag stellen, denn entweder der Arzt oder du zur Versicherung schickst, der dort dann genehmigt wird oder nicht

Kommentar von l3y1a ,

Ich will dahin weil ich fett bin .. wie läuft so eine Untersuchung beim Arzt ab ? Will mich nicht frei machen .. höchsten bis Unterwäsche

Kommentar von Stellwerk ,

Weiter wird auch nicht nötig sein.

Antwort
von Konrad Huber, 4

Hallo l3y1a,

Sie schreiben:

Wenn ich zur Kur will was muss ich machen um am Ende vllt da zu landen?

Und bezahlt das wirklich die Krankenkasse?

Antwort:

Zunächst einmal müßen Sie sich darüber im Klaren sein, daß die Bezeichnung "Kur" nicht mehr zeitgemäß ist und durch die Bezeichnung "REHA" ersetzt worden ist!

Des weiteren ist an dieser Stelle nicht eindeutig definierbar, ob in Ihrem Fall als Kostenträger die Krankenkasse oder die Deutsche Rentenversicherung zuständig ist!  Dies sollten Sie mit Ihrer Krankenkasse und mit Ihrem Hausarzt klären!

Ob die Krankenkasse einfach so eine REHA wegen Fettleibigkeit finanziert, auch das kann an dieser Stelle nicht beurteilt werden, auch dies müßen Sie direkt mit Ihrer zuständigen Krankenkasse klären, denn jeder Einzelfall ist anders!

Ich will dahin weil ich fett bin .. wie läuft so eine Untersuchung beim Arzt ab ? Will mich nicht frei machen .. höchsten bis Unterwäsche

Antwort:

Sie sind ja sehr lustig!

Wie soll Ihr Arzt Sie gründlich untersuchen, wenn Sie sich nicht freimachen wollen!  Für Ihren Arzt ist es eine alltägliche Angelegenheit, seine Patienten unbekleidet zu sehen!

http://www.krankenkassen.net/faq-zur-krankenversicherung/stationaere-kur-zur-gew...

https://de.wikipedia.org/wiki/Kur

https://de.wikipedia.org/wiki/Rehabilitation

Beste Grüße, viel Erfolg und bestmögliche Gesundheit

Konrad

Antwort
von GoodFella2306, 18

1. bei der Krankenkasse beantragen, vorher von einem Arzt bestätigen lassen dass man zu einer Kur soll

2. Ja

Kommentar von l3y1a ,

Ich will dahin weil ich fett bin .. wie läuft so eine Untersuchung beim Arzt ab ? Will mich nicht frei machen .. höchsten bis Unterwäsche

Antwort
von eulig, 7

dein erster Weg ist zum Hausarzt. er muss die medizinische Notwendigkeit feststellen. dafür muss er ein Formular ausfüllen, das sich Muster 61 nennt. damit geht man zur Krankenkasse und stellt den Antrag.

ABER: eine Reha (den Begriff Kur gibt es nicht mehr) wird erst bewilligt, wenn alle ambulanten Therapiemöglichkeiten vor Ort ausgeschöpft sind. d.h. du musst erst andere Mittel und Wege, die dir dein Arzt verordnet gemacht haben, bevor die Kasse eine Reha bewilligt. d.h. verordnete Ernährungsberatung bei einem Oecotrophologen, Rehabilitationssport usw.

wenn du wegen deinem Übergewicht bisher weder unter ärztlicher Betreuung standest und auch keine Therapien gemacht hast, stehen die Chancen schlecht. hier wird es eher eine Ablehnung als eine Bewilligung geben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten