Wenn ich zum frauenarzt gehen würde und sagen würde ich wollte gucken lassen ob ich fruchtbar bin , macht sie das dann oder wie läuft es ab?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Frauenarzt würde wahrscheinlich deinen Hormonstatus kontrollieren (Blutabnahme) und Ultraschall machen, um die Follikel in den Eierstöcken zu beurteilen. Dann würde er (durch Nachkontrolle) schauen, ob es in dem Zyklus zum Eisprung kommt oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heyhomo
24.11.2016, 08:57

danke sehr :)

0

Kauf dir lieber erstmal in der Apotheke einen Eisprungtest, da kommst du günstiger bei weg als wenn du direkt zum FA gehst. Wenn der nicht anschlägt kannst du immer noch zum Arzt um deine Fruchtbarkeit überprüfen zu lassen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heyhomo
24.11.2016, 09:03

ich wusste garnicht das man das beim apotheke bekommt , und wie heißt sowas und wieviel kostet es ? und vielen lieben dank :)

0
Kommentar von Tarsia
24.11.2016, 09:04

Ovulationstest heißt es, wie teuer das in der Apotheke ist weiß ich nicht. Im Internet gibt es welche von 10€ bis zu 45€, einfach fragen :)

1

Als erstes würdest Du gynäkologisch untersucht werden und dann wird Dir Blut abgenommen, um den Hormonspiegel zu bestimmen.

Diese Untersuchungen werden allerdings nicht von der Krankenkasse übernommen, das musst zu selbst zahlen.

Die Frage nach Gebärfähigkeit ist ja keine Krankheit.

Frage lieber erst, wie teuer allein schon die Blutuntersuchung wird. lg Lilo

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heyhomo
24.11.2016, 08:57

lieben dank 

1

klar macht sie das, zahlt aber nicht die krankenkasse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Heyhomo
24.11.2016, 08:56

wie teuer kostet sowas

0