Wenn ich z.b kurzsichtig bin und dann kontaktlinsen trage,sehe ich dann nahe Objekte etwas anders als vorher oder?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

es kommt auf den betrag der kurzsichtigkeit an.

generell siehst du alles anders, nämlich etwas größer als mit brille.
Bei kleineren kurzsichtigkeiten wird das kaum auffallen, bei hohen schon eher.
zu guter letzt ist es auch von person zu person unterschiedlich, wie stak man diese größenänderung wahrnimmt.

ich habe das letztens mal ausgiebiger erläutert, hier mal der link zu meiner antwort: https://www.gutefrage.net/frage/mit-kontaktlinsen-ist-der-boden-naeher?foundIn=list-answers-by-user#answer-213911959

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im ideal Fall siehst du dann als hättest du keine Probleme mit den Augen :-) 

Gruß 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Drachenschmiede
05.08.2016, 04:41

Danke! Falls Du Brillenträger o.ä bist: wollte morgen einen Termin beim Augenarzt machen weil ich kontaktlinsen brauch. Wie lange sind da die Wartezeiten bis man einen Termin hat?

0

Bezweifle ich.. Besser als perfekt kann man nicht sehen bzw man würde keinen unterschied bemerken.. Kurz/weitsichtigkeit kommt von nicht perfekt runden augen... Kontaktlinsen (oder brillen) sorgen nur dafür, dass das licht anders gebrochen wird und somit dort auf die netzhaut trifft, wo es auftreffen muss um perfekt zu sehen.. Normal solltest du dann also auf nah und fern perfekt sehen können

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe selber Kontaktlinsen aber ich sehe die Dinge gleich einfach nicht verschwommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?