Frage von MarcoMcT, 65

Wenn ich wasser aus einem 20m tiefem brunnen nach oben holen möchte, benutze ich dafür eine druck oder saugpumpe? Danke?

Antwort
von Wechselfreund, 35

Bei einer Saugpumpe "drückt" eigentlich der Luftdruck außen das Wasser in der Leitung hoch. Der Luftdruck reicht aber nur für eine 10 m hohe Wassersäule.

Antwort
von Herb3472, 64

Eine Druckpumpe. Wenn Du eine Saugpumpe anschließt, würde Dir - sofern Du überhaupt eine 20 Meter hohe Förderung zusammenbrächtest, was ich bezweifle - durch das Gewicht des Wassers andauernd die Wassersäule abreissen.

Antwort
von Roderic, 49

Druckpumpe.

Die Saugpumpe kann maximal aus 10m Wassertiefe Wasser holen. Bei größerer Tiefe entsteht in der Saugleitung ein Vakuum, das Wasser beginnt zu sieden (sieden!! nicht kochen!!) und die Pumpe saugt nur noch Wasserdampf ein.

Antwort
von Biberchen, 65

eine Druckpume die kurz über dem Wasserspiegel angebracht ist.

Kommentar von MarcoMcT ,

Dankeschön darf ich auch fragen warum? :D

Kommentar von Franticek ,

Vielleicht, weil es über dem Wasser nur Luft zu pumpen gibt, das ist leichter. *lol* Ich würde mir eine einfache Unterwasserpunpe zulegen, das funktioniert recht gut.

Kommentar von Biberchen ,

weil eine Pumpe nur bis (teoretisch) 9 Meter saugt. Wenn die Saugleitung länger ist, reißt die Wassersäule.

Antwort
von ciubacka, 57

Eine Saugpumpe, deren Saugleitung mit einem Rückschlagventil ausgestattet ist.

Vor Inbetriebnahme wird die Pumpe komplett mit Wasser gefüllt, sodaß Pumpe und die Saugleitung bis zum Rückschlagventil überflutet sind.

Dann kann die Pumpe ansaugen.

Kommentar von MarcoMcT ,

Danke :)

Kommentar von Hamburger02 ,

Das geht aber auch nur bis max. 10m. Darüber nutzt auch ein Rückschlagventil nichts mehr.

Kommentar von PWolff ,

Es sei denn, man nutzt den Kapillareffekt. Dann kommt man mehrere Male so weit (Bäume nutzen dies; die Wurzeln erzeugen nicht so viel Druck, dass das Wasser bis ganz oben kommt). Aber es kommt nicht mehr viel oben an, es sei denn, man nimmt zigtausende von dünnen Röhrchen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community