Frage von AmazonFirePhone, 46

wenn ich Waren für mein Gewerbe kaufe und mit einer Kreditkarte zahle welche mir Bonuspunkte gibt (Payback, Amazon...) interessiert sich das Finanzamt dafür?

juckt die das wenn ich mit den Bonuspunkten fett kasse mache und das nicht angebe, weil ich die karte ja auch privat nutze und diese punkte eigentlich nichts mit dem gewerbe zu tun haben?

Antwort
von Othetaler, 38

Ja, es kann passieren, dass sich das Finanzamt für deine Bonuspunkte interessiert.

Und eine private Kreditkarte solltest du nicht für gewerbliche Ausgaben nutzen. Sofern du das buchhalterisch korrekt trennst, wird das den Finanzamt vielleicht noch egal sein, aber du dürftest damit gegen die Produktbedingungen der Karten verstoßen.

Antwort
von Griesuh, 13

Grundsätzlich gilt: Privatkonten und Geschäftskonnten sollen getrennt geführt und angelegt werden.

Denn nur so sind saubere Buchungen möglich und es gibt keine nachfragen vom FA.

Und ja, das FA wird für die Bonuspunkte interesse zeigen, da es sich bei Wareneinkäufen um Rabatte handelt, die du nicht in deine Kosten einrechnen darfst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten