Frage von Sascha0707, 21

Wenn ich von der PKV in die GKV wechsle, da ich jetzt angestellt arbeiten werde, bleibe ich dann zukünftig immer in der GKV- auch nach kurzfristiger Kündigung?

Antwort
von ZuumZuum, 16

Wenn Du über 55 bist wird ein Wechsel von der PKV in die GKV sehr schwer. Auerdem solltest Du nicht mehr als 56.250 Euro Brutto verdienen. Sobald Du arbeitslos wirst bist Du automatisch wieder in der GKV versichert aber nur wenn Du nicht über 55 Jahre bist. Warst Du vorher selbstständig ohne Anrecht auf Arbeitslosengelt I dann hast Du auch dann leider Pech gehabt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community