Frage von Ginolino, 89

Wenn ich vom Gymnasium auf die Realschule wechsle,muss ich dort die Klasse wiederholen?

Ich gehe im Moment auf ein Gymnasium in die 8. Klasse. Nach diesem Schuljahr möchte ich auf die Realschule wechseln. Ich hab in Chemie, Latein und Mathe eine 5 im Zeugnis. (War oft nicht da und habe deshalb den Stoff verpasst,weil ich auf Reha war) Jetzt stellt sich mir die Frage, weil ich ja auf dem Gymnsium eigentlich wiederholen müsste, ob ich das auf der Realschule auch machen muss, weil dort gibt es ja kein Chemie oder Latein und somit hätte ich nur 1ne 5. ich wohne in Bayern. Hoffentlich könnt ihr mir ein bisschen weiterhelfen!

Antwort
von freistaatbayern, 2

Wenn du im Gymnasium nicht versetzt wirst, musst beim Wechsel auf die Realschule auch wiederholen.

Die 5 in Latein fehlt als Wertung für die RS weg, da Realschule kein Latein unterrichtet.

Chemie könnte evtl.gezählt werden, da auf dem Gymnasium , sowie es auf der Realschule ab der 9.Klasse regulär  unterrichtet wird und du es jetzt in der 8.Kl. Naturwissenschaftzweig hast, was gleichgesetzt ist mit dem Zweig Naturwissenschaft auf der Real, wo Chemie auch in der 8.Kl. unterrichtet wird.

Da solltest du dich mal in der Schule informieren, ob Chemie allgemein zählen würde, da es in beiden Schule narturwissenschaftlicher 8.Klasse Fach ist  oder wenn du einen anderen Zweig auf der RS wählst, wo Chemie erst ab der 9.Klasse regulär wäre .

Antwort
von Dilaralicious2, 14

Eigentlich nicht weil Du ja runter gehst und wenn du die Fächer eh nicht hast sollte du eigentlich in die 9 komm frag einfach bei der suhle nach wo du hin willst

Antwort
von AnniGutili, 48

So weit ich weiß, musst du die Klasse trotzdem wiederholen. Wird sich ja auch klären, wenn du dich bei der Realschule anmeldest.

Kommentar von Ginolino ,

Naja das Ding is ja, dass so weit ich weiß, die Klasse nur wiederholt werden muss, wenn man von der Realschule beispielsweise aufs Gymnasium geht. Und ich habe ja auf der Relaschule die Fächer Latein und Chemie nicht, deshalb dürften die doch nicht bewertet werden, weil bei einer Wiederholung, müssen ja wie es schon Im Namen steht die Sachen im letzten Schuljahr wiederholt werden und diese Fächer gibt es ja auf der Relaschule noch nicht in der 8.

Kommentar von AnniGutili ,

Ich glaube, dass wir uns kennen. Kann auch ein Zufall sein, aber in meiner Klasse ist ein Mädchen(bist du ein Mädchen?), die nach dem Schuljahr auf die Realschule wechselt, weil sie sitzen bleibt. Sie war auch sehr lange nicht da.

Kommentar von AnniGutili ,

Ist ja auch egal.

Kommentar von Ginolino ,

Also ich wohne in der Nähe von München :) kann sein das wir uns kennen, ich war jetzt die letzen 3 Monate kaum in der Schule (vllt 2 Wochen war ich da)

Antwort
von JurekaBFF, 37

Du must halt schauen welche Fächer es auf der realschule wirklich nicht gibt. Wenn du ohne diese Fächer auf dem Gymnasium bleiben könntest darfst du auf der Realschule in die 9. Klasse.

Kommentar von Ginolino ,

Also bis zu der 8. klasse gibt es auf der Realschule zu 100% nicht, Latein und Chemie. Chemie kommt erst in der 9. klasse dazu

Kommentar von JurekaBFF ,

Dann müsste es klappen. Ich wechsle auch vom Gymnasium auf die Realschule.

Kommentar von lolwasisnlos ,

Mit 1 5 bleibt man nicht sitzen du kannst also in die 9 gehsn hatte in der 8 klasse und in der 7 auch ne 5 in mathe und bin trotzsem weiter gekommen. Ps ich komme auch aus bayern

Antwort
von lolwasisnlos, 54

Hallo solang du vor beginn des 2 halbjahres wehselst musst du die klasse nicht wiederholen

Kommentar von Ginolino ,

Also wenn ich jetzt nach dem Sommerferien auf die Relaschule gehe, darf ich in die 9. Klasse oder?

Kommentar von AnniGutili ,

Das ist doch unlogisch. Wenn man sitzen bleibt, bleibt man sitzen. So etwas kann man nicht durch einen Schulwechsel umgehen. Sonst könnte man ja, wenn man sitzen bleibt die Schule wechseln und danach wieder auf die vorherige Schule wechseln und die Wiederholung umgehen. Das lässt das Schulsystem sicher nicht zu.

Kommentar von Ginolino ,

Falls sie es nicht verstehen, also der Schulwechsel von mir ist von einem Gymnasium auf eine Relaschule und nicht nur ein normaler Schulwechsel 

Kommentar von AnniGutili ,

Sieze mich bitte nicht. Ich bin auch in der achten Klasse.

Kommentar von lolwasisnlos ,

Wenn man freiwillig wiederholt

Antwort
von lolwasisnlos, 17

Und auf der realschule gibt es sehr wohl chemie :*

Kommentar von Ginolino ,

Aber nicht bis zur 9. erst ab der 9. gibt es bei meiner Chemie 

Antwort
von Sahin14, 45

Nein musst du nicht, außer wenn du erst im zweiten Halbjahr hin gehst. 

Seit wann gibt es kein Chemie in der Realschule? 

Kommentar von Ginolino ,

In der 8. klasse gibt es noch kein Chemie :) erst ab der 9.

Kommentar von Sahin14 ,

Oh bei mir gab es das schon seit der 7 Klasse (Realschule) 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community