Frage von SanonymO, 21

Wenn ich Vistenkarten erstelle, muss ich dann Steuern zahlen?

Ich bin 16 und mache hobbymäßig nebenbei Hennatattoos (keine Sorge das henna ist klinisch getestet) und ich nehme Geld dafür da es nun mal Handarbeit ist und seine Materialkosten hat. Ich würde gerne Visitenkarten machen um leichter erreichbar zu sein, müsste ich dann Steuern zahlen? Ich verdiene im Jahr höchstens 500 Euro damit...

Antwort
von kevin1905, 9

Vorsicht mit den Begriffen.

Sobald du eine Gewinnerzielungsabsicht hast, also tatsächlich etwas verdienen willst damit, handelst du gewerblich und das ganze ist kein Hobby mehr.

Steuern fallen keine an, aber ggf. müssen die Einkünfte erklärt werden.

Dass Gewerbeanmeldungen volle Geschäftsfähigkeit voraussetzen versteht sich von selbst.

Antwort
von Knegges78, 15

Bei so einem geringen Betrag musst du keine Steuern zahlen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community