Frage von JohnAbruzzi96, 380

Wenn ich vier Tage nicht masturbiere ist die Spermamenge dann maximal?

Also mehr als ein Tag habe ich noch nie geschafft ( Kein Scherz!) Wenn ich vier Tage es nicht mache, wie viel Sperma kommt dann raus? Und ab welchem Tag ist die Menge maximal?

Antwort
von Blumiix3, 259

Ob es da eine maximale Menge gibt ist schwer zu sagen. Dein Körper baut das Sperma das nicht heraus kommt von selbst wieder ab oder wenn du sehr lange nicht Mastubiert hast bekommst du nächtliche Ergüsse. Du kannst also nicht berechnen ab welchem Tag die maximale Menge rauskommt, da es sich irgendwann eh abbaut und du davon nichts bemerkst.

Sperma kann sich nicht soo richtig stauen, es kommt nur ein bisschen mehr raus aber es wird nicht auf Dauer immer mehr. Nach 4 Tagen kommt da nicht soo viel mehr raus als wenn du es jeden Tag machst.

Kommentar von JohnAbruzzi96 ,

Wenn die nachts rauskommen sind die dsnn auch mit angenejmen träumen verbunden?

Kommentar von Blumiix3 ,

Nein. Du bekommst einen Samenerguss ganz ohne irgenwelche Sexuellen träume und ohne Orgasmus (soweit ich weiß). Davon bekommst du aber nichts mit. ;)
Aber das passiert für gewöhnlich nur wenn du es lange Zeit nicht machst (also nen Monat oder so).

Antwort
von Timonidas, 7

Ich habe gelesen, dass man nach 3 Tagen die maximale Spermamenge besitzt / gespeichert hat. Bei mir liegt es allerdings an der dauer wie lange ich es mir mache. Bei 2-3h kommt da ne ganze menge. Bei 5-10min eher weniger. Probieren geht über Studieren ;-)

Antwort
von hfgrun, 233

Dein körper produziert die spermien dauerhaft, aber ja halt mehr druck aufgebaut ;) 

Kommentar von JohnAbruzzi96 ,

Schleuderst du eigentlich auch täglich? :)

Kommentar von hfgrun ,

Hab ne freundin, also hab's nich mehr nötig zu masturbieren :D

Kommentar von JohnAbruzzi96 ,

Also ich mach beides. 

Kommentar von hfgrun ,

Heb's dir lieber für sie auf is viel besser für beide beim Sex :)

Kommentar von JohnAbruzzi96 ,

Naja muss drei mal pro Tag den Tank leeren. Da macht mir die starke potenz einen Stich durch die Rechnung.

Antwort
von TomMike001, 56

Masturbiere auch fast täglich und wenn ich es mal 2 - 3 Tage nicht gemacht habe, ist die Menge an Sperma eigentlich gleichbleibend oder etwas geringfügig mehr (optisch gesehen).

Antwort
von elhombremucho, 114

Laut Studien ist die maximale Spermaausschüttung sowie der beste Orgasmus nach drei Wochen Enthaltsamkeit...

Kommentar von Timonidas ,

Ich habe gelesen, dass man nach 3 Tagen die maximale Spermamenge besitzt.

Antwort
von NackterGerd, 145

Ausprobieren 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community