Wenn ich vermieter bin muss ich meinen mietern bei lärm bescheid geben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Müssen nicht, aber wenn man Wert auf ein gutes Zusammenwohnen in einem Haus legt, sollte das auch für den Vermieter selbstverständlich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn in diesem Gebäude mehrere Familien/  Leute  wohnen dann müsste man schon mal hingehen, vorallem wenn man die Musik durch das Gebäude hallen hört :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch für Vermieter gilt Zimmerlautstärke 6 bis 22 Uhr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich auf jeden Fall machen. Sonst machen die Mieter auch mal Lärm, ohne vorher Bescheid zu geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es innerhalb der Ruhezeiten ist ja. Gebietet der Anstand. Kann man ja durch Aushang machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müssen wohl nicht. Aber es ist eine Frage der Höflichkeit und vermeidet Ärger mit Mietern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welche Art Lärm?

Partylärm, Baulärm, Kinderlärm ...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung