Frage von DavidStbe, 32

Wenn ich über meinen verstärker ins internet möchte steht dort, Wifi verfügt über keine gültige ip-Konfiguration. wieso?

Seit kurzem komme ich nur über die hauptleitung ins internet. Ich habe es mit neustart des routers bzw computers versucht und den dhcp aktiviert , aber das hat nicht geholfen. Ich bin ken experte also haltet die antworten bitte einfach gehalten.

Danke im Vorraus Grüße David

Expertenantwort
von SYSCrashTV, Community-Experte für Computer & WLAN, 17

Hattest du den Repeater denn schon eingerichtet (sprich hat er schon mal richtig funktioniert) oder ist der neu gekauft?

Sofern dieser neu ist musst du diesen erst einrichten. Wie das funktioniert steht in deiner Anleitung.

Sofern dein Repeater keine IP-Konfiguration vergibt ist er meist nicht mehr mit dem WLAN verbunden. Nachdem du einen Repeater eingerichtet hast überbrückt dieser die Verbindungen des Repeater-WLANs mit deinem WLAN, sprich es sollte keinen Unterschied machen ob du im Haupt- oder Repeater-Netz bist, du bekommst bei beiden die selbe IP-Konfig von deinem Router. Wenn das nicht funktioniert liegt das daran, dass dein Repeater keine Verbindung mehr zum WLAN-Router hat und somit die Verbindung nicht mehr durchreichen kann.

Hast du den Repeater selbst mal neugestartet? Ansonsten diesen mittels des Reset-Knopfes zurücksetzen und neu einrichten.

Antwort
von HoffmannMarkus, 15

Ist dein verstärker kabel gebunden zu router
Und ein paar mehr infos wären auch gut
D.h. Model Beschreibung usw

Antwort
von chaosklub, 8

Bei Repeatern kommt es häufig vor, dass sie nicht die richtigen IP Nummern eingestellt haben.

Bei sehr schwierigen Fällen verwende ich Netscan und lasse Netscan nach den IP Nummern suchen, die verwendet werden. Da kann man dann den Repeater auf die richtige IP Nummer und den richtigen Gateway einstellen und auch den Computer. Vor allem kann man damit auch sehen was für falsche Einstellungen verwendet werden.

Der Router ist auch der Gateway ... wenn dann der Repeater den richtigen "Gateway" und die richtigen IP Nummern verwendet, dann kann man auch den angeschlossenen Computer an diese Einstellungen anpassen.

Die automatische IP Nummern Vergabe funktioniert nicht immer zuverlässig ... es kommt vor,  dass bei Repeatern ein falsches "Segment" benützt wird (Das "Segment" ist die voretzte Zifferngruppe in der IP Nummer  .. also die Null in 192.168.0.1 ) .

    

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten