Frage von Lara1239, 87

Wenn ich Pferdetrainerin werden will welche Fremdsprache brauche ich und wie viel Geld bekomme ich später im Job?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von sukueh, 66

Pferdetrainerin im Sinne von Pferdewirt mit einem entsprechenden Schwerpunkt ? Da müsste sich über Google vermutlich ausführliche Informationen zu diesem Beruf finden lassen.

Allerdings besteht auch die Möglichkeit, quasi als "Freiberufler" als "Pferdetrainer" zu arbeiten. Dann hängen sowohl die Anforderungen an eine Fremdsprache als auch dein Verdienst von deinem Kundenkreis ab (und Angebot und Nachfrage).

Antwort
von LyciaKarma, 57

 welche Fremdsprache brauche ich

Kommt drauf an, in welchem Land du unterrichten willst. Generell bietet sich Englisch an. 

wie viel Geld bekomme ich später im Job

Kommt drauf an, was du nimmst und ob das jemand bezahlt, wie viele Kunden du hast usw. 

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für Pferde, 18

Das kommt darauf an, wie gut Du bist - natürlich im Trainieren von Pferden, aber auch im Vermarkten Deiner Fähigkeiten!

Leute wie Andrea Kutcher gibt es zu Hauf - aber auch diese  Qualifikationen als Instruktor von Monti Roberts, oder  Parelli und wie sie alle heißen kosten aber auch erst mal sehr viel Geld und Zeit. Die wirklich ( auch finanziell) Erfolgreichen haben außer Talent, einer Ausbildung im Pferdebereich (egal ob klassische oder horesmanship Instruktion) auch ein Studium in Wirtschaft , Marketing o. ä. Absolviert. 

Nur von " einem Händchen " für Pferde und Sprachkenntnissen kann jedenfalls niemand seinen Lebensumterhalt bestreiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten