Frage von harryswiss, 38

Wenn ich Nudeln koche und sie dann abgieße, bleibt immer eine im Topf kleben. Warum?

Antwort
von Vivibirne, 8

Wegen der Stärke! Aber rühr bissl besser um während du sie kochst dann passiert das nicht :-)

Antwort
von juergenkrosta, 5

Hallo,

dient zur Fortpflanzung  -  es muss immer eine übrig bleiben, damit die Art nicht ausstirbt ... Nudeln brauchen übrigens keinen Partner, sie sind Selbstbefruchter :-)

LG  Jürgen

Antwort
von DjangoFrauchen, 28

die will nicht gegessen werden

Kommentar von Roksana17032004 ,

BESTE ANTWORT😂

Kommentar von Amoremia ,

Ich schließe mich an 😂😂😂 top!

Antwort
von Netie, 13

Wegen der Stärke.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten