Frage von keliopy, 92

Wenn ich noch nie im leben ein paar socken gestrickt habe wie lange dauert es dann ca?

Schuhgröße 39 etwa

Antwort
von michamama, 46

Wenn man schnell ist, dann hat man 1 Socken an einem Abend fertig, aber nur, wenn m an schon erfahren ist. Der zweite Socken dauert dann ebenfalls genau so lange. Bedenke: Ein Stumpf (socken) hat so ca. 10.000 Maschen und das dauert halt 

Antwort
von Tuc27, 73

Ich denke, dass selbst erfahrene Leute dafür zwischen 60-150 Minuten brauchen. Denke als Anfänger braucht man überproportional länger. Es ist ja nicht nur ein grader Teil sondern irgendwann kommt ja ein Schwung. Denke es ist schwierig als Anfänger. 

Kommentar von adianthum ,

Also deine Aussage belegt deutlich, dass du noch nie ein Paar Socken gestrickt hast...

Kommentar von eggenberg1 ,

1-2   stunden  für ein paar socken --  uhiiiiii     da  hast du wohl den turbogan g  eigelegt  ,lach !!

Antwort
von AnnnaNymous, 79

Ich würde sagen, pro Socke etwa 6 Stunden, wenn Du stricken kannst und die Anleitung verstanden hast.

Kommentar von adianthum ,

...reine Strickzeit!

Kommentar von eggenberg1 ,

6  stunden  am stück  stricken,  für  jemanden , der  so was noch nie gestrickt hat?? wohl kaum ---  wobei  6  stunden  schon ne menge sind . ich stricke abends  öfter  aber nach  2-3  stunden ist  sabbat

Kommentar von AnnnaNymous ,

'Au waia - Du Oberheld/in - wer sagt hier eigentlich etwas von "am Stück"???? Und wenn Du richtig gelesen hast, steht da auch, dass man stricken können und die Anleitung verstanden haben muss, was wiederum bedeutet, dass man bei Ferse und Spitze nur machen und nicht mehr rumprobieren muss. Außerdem würde ich inzwischen auch auf 8 Stunden pro Socke erhöhen, je nach Fadenstärke.

Kommentar von adianthum ,

Strickzeit meint Strickzeit- und nicht die Zeit, die es braucht um ein Paar Socken fertig zu stellen ;-))

Wenn ich jeden Tag nur 10 Minuten stricke, dann...na? Kleines 1 x 1

Ich hab auch schonmal für ein Paar Socken fast 1/2 Jahr gebraucht.

Antwort
von eggenberg1, 56

kommt  auf  deine geschicklichkeit an --

  das sockenstricken ist ja  überwiegend  ganz normales  stricken auf   4  nadeln . wenn du das  schon mal gemacht hast  , dann gehts   flott- 

schwierig ist   zu  beginn,  das  stricken der  ferse  .da muß man  sich mal konzentrieren und sauber arbeiten   am besten  arbeitet man die in eins durch  ohne unterbrechung

- ich habe in meiner besten zeit ,als ich anfing mit socken stricken  für ein paar  1  woche gebraucht-- denn man  strickt  schnell  den fuß  hoch .

für  ein paar benötigt man ja auch  nur 1 knäul  sockengarn  ,was dann verstrickt wird .

Kommentar von eggenberg1 ,

auf  you tube  gibt  es  anleitungen  schritt  für s schritt   --obwohl ich es immer besser finde, wenn man  was nachlesen kann anstatt  hingucken zu müssen -- oder am besten beides   dann sieht man auch wies aussehn muß / sollte

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=socken+stricken+anf%C3%A4nger

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten