Frage von IlkaHinz, 30

Wenn ich nicht in einem Testament bedacht bin habe ich Anspruch auf einen Pflichtteil ?

Antwort
von Maroo, 7

Ja, wenn der Vater oder die Mutter verstirbt und man im Testament nicht bedacht ist, bekommt man zumindest den Pflichtteil.

Die Höhe des Pflichtteils hängt von mehreren Umständen ab (z.B. Anzahl der Kinder). Du kannst den Pflichtteil bzw. die Pflichtteilsquote aber ganz einfach mit dem kostenlosen Pflichtteilrechner berechnen: http://www.pflichtteilrechner.de/pflichtteil_berechnen_pflichtteil_rechner_hinwe...

Antwort
von lewei90, 20

Wenn du mit dem Erblasser verwandt bist, schon. Wer da wieviel bekommt, ist gesetzlich geregelt. Ein Notar wird das wissen. Da kannst du mal nachfragen.

Antwort
von minaray1403, 23

Wenn du zur Familie gehörst auf jeden Fall.

Kommentar von IlkaHinz ,

Ja. Ich bin die Schwiegertochter. Es geht da auch eher um meinen Mann. Wie bekommt er dann den Pflichtteil??

Kommentar von minaray1403 ,

Über den Anwalt. Als Sohn hat er einen festen Anspruch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten