Frage von aliciaRT99, 27

Wenn ich mit Tanzen anfange, was könnt ihr empfehlen?

Ich überlege seit einiger Zeit, vielleicht mit Tanzen anzufangen. Da gibt es aber ja jetzt eine Reihe verschiedener Richtungen, unter denen ich mir teils nicht so viel vorstellen kann. Falls jemand von euch Erfahrungen damit hat, könntet ihr sie gerne teilen ;). Gut wäre, wenn man das auch als eine Art Sport betreiben könnte. Allerdings dann als Hobby, nicht als Beruf oder so. Außerdem wäre natürlich gut, wenn man dabei auch junge Leute kennenlernt. Dazu wäre es auch gut, wenn es ein Tanz wäre, der einerseits für Mädchen geeignet ist, aber den auch Jungen machen würden (also vielleicht kein Ballett z.B.) :P Und vielleicht auch nicht zu altmodisch (also kein Walzer oder sowas). Also, was käme da infrage und könnt ihr es kurz beschreiben?

Antwort
von DebbySomebody, 21

HipHop, Breakdance (besonders wenn du es als Sport willst), Choreographie, Rhytmische Akrobatik... Sieh dir am besten YouTube Videos dazu an :)

Kommentar von aliciaRT99 ,

Gibt es zwischen Hip-Hop und Breakdance große Unterschiede? Breakdance gehört doch auch zum Hip-Hop oder nicht?

Und rhythmische Akrobatik sagt mir jetzt gar nix :)

Kommentar von DebbySomebody ,

Jaaa da ist ein riesen Unterschied!

Hip Hop (was eigentlich ja die Musikrichtung ist und nicht der Tanz) heißt eigentlich VideoclipDancing, dabei geht es wirklich mehr darum die 'Schritte' zu lernen/machen.

Und bei Breakdancing macht man mehr Figuren oder Powermoves also auch in die Richtung 'Akrobatic'. 

Also ist "HipHop" eher das "richtige" tanzen und Breakdance mehr "Sport".

Antwort
von Oflinitrium2, 18

Jumpstyle, Hip-Hop, Latein-amerikanisch würde mir da spontan einfallen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten