Wenn ich mich selbst entlasse, bin ich dann eine Null-Personen-Firma?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du die einzigste Person im Betrieb bist gehört dir dieser auch. Du kannst die Firma auflösen, aber du kannst nicht kündigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaryChS
16.04.2016, 21:34

d.h. also, dass der Firmengegenstand damit erlischt bzw veräußert werden muss, weil kein Kaufmann mehr dahinter steht?

0

Wenn du nicht angestellt bist, kannt du auch nicht kündigen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaryChS
16.04.2016, 21:31

Ich kann mich selbst als Geschäftsführer in der von mir gegründeten Firma einsetzen. Existiert diese Firma dann auch ohne mich noch oder nicht?

0

Einzelunternehmen, oder UG?

Im Einzelunternehmen bist Du nicht angestellt sondern der Unternehmer.

Wäre es eine UG udn Du entlässt Dich als Geschäftsführer, dann musst Du die Geschäftsführung als Gesellschafter machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung