Frage von EisvogelEowyn, 26

Wenn ich mich auf andere konzentriere, dann fühle ich für einen Moment dass, was sie fühlen. Ist das normal?

Hey Leute! Ich habe herausgefunden, dass ich das was andere Menschen fühle, auch fühlen kann. Damit meine ich, dass wenn ich mich auf andere Menschen konzentriere, kann ich für einen Moment fühlen, was sie fühlen. Wenn ich zum Beispiel müde bin und meine Schwester ist energiegeladen, dann bin ich für einen kurzen Moment auch energiegeladen. Ich habe das schon oft bei Freunden etc. ausprobiert und es hat jedes mal gestimmt. Ist das normal? Und ist das ein Vorteil oder ein Nachteil?

Antwort
von LoLanet23, 15

Man hat herausgefunden, dass es Menschen gibt, die Hochsensible sind. Das ist allerdings noch nicht genau erforscht und es ist jetzt auch nichts psychisches oder so, sondern es exestiert hat einfach. Ist einfach eine Eigenschaft, kann man sagen.

Hochsensible Menschen nehmen Geräusche viel lauter war als andere, sie nehmen Gefühle andere Menschen sofort wahr, sprich wenn sie in ein Raum gehen, merken sie sofort, ob hier eine Angespannte Luft herrscht oder es eher sehr locker ist. Sie schmecken und riechen teilweise alles auch viel stärker. Sie nehmen alles einfach noch sensibler wahr (:

LG

Antwort
von IBiDu, 14

Das ist eine Gabe. Ich finde sowas spannend. :-)

Kommentar von EisvogelEowyn ,

Ja, ich finde sowas auch sehr spannend und interessant!^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten