Frage von DurchgespieltX, 45

Wenn ich meinen Prozessor wechsle ist dann alles weg?

Hallo, Ich möchte mir einen neuen Prozessor kaufen und jetzt wäre meine Frage, ist dann alles weg? Also wie z.B. wenn man die Werkseinstellungen zurrücksetzt. Und ist dann auch das Windows weg was auf meinem Computer vorinstalliert war? und alle Dateien, Passwörter etc.? Ich habe zwar Ahnung von PC's aber nicht von diesem Bereich! Dazu würde ich noch gerne wissen ob es Probleme gibt wenn mein jetziger Prozessor von Intel und der neue dann von AMD ist?

Also danke für's lesen und wenn ihr es wisst für's antworten! Danke Tschüss! :)

Antwort
von mhhhhhhh, 28

Kein Problem - die CPU kann man ohne Probleme tauschen. Achte aber vor dem Kauf darauf, das die neue CPU auch zum Mainboard passt.

Die Daten sind ja auch einer Festplatte - diese kannst du vorher sichern, wenn du unsicher bist.

Antwort
von burninghey, 9

Das Problem ist, wo vorher ein Intel Prozessor war, kannst du nicht einfach n AMD Prozessor einbauen. Der Prozessor muss zum Sockel passen, daher musst du auch das Mainboard wechseln. Vielleicht auch den Arbeitsspeicher wenn dein alter z.b. DDR2 ist und aufs neue Board nur DDR3 oder DDR4 passt.

Darüber hinaus, du kannst bunt alles wechseln wie du willst, deine Daten auf der Festplatte verändern sich nicht.

Aber würde trotzdem ne Sicherung vorher machen evtl. spackt Windows rum weil auf einmal alle Treiber fehlen.

Antwort
von onomant, 7

ob es Probleme gibt wenn mein jetziger Prozessor von Intel und der neue dann von AMD ist?

Ja, gibt es. Du brauchst ein neues Mainboard, passend zum Prozessor. Und je nach Betriebssystem kann es sein, dass der Rechner wegen der geänderten Hardware nicht mehr hochfährt und du das Betriebssystem neu installieren musst.
Ein guter Zeitpunkt für eine Datensicherung.

Antwort
von TheShotgun, 29

Solange du nicht die Festplatte wechselst ist alles OK. Wenn du dir eine neue CPU kaufst, brauchst du wahrscheinlich ein neues Motherboard.

LG TheShotgun

Antwort
von LiemaeuLP, 17

Nein die Daten sind auf der Festplatte

Antwort
von FelixCrafting, 18

Nein.
Die Daten sind auf der Festplatte und nicht auf dem Prozessor.

Antwort
von tomaartomaar, 15

Lass die Finger davon. Du verschwendet dann nur Geld oder jeglichen Nutzen. Du brauchst dafür ein neues Mainboard.
Zudem wird nichts zurückgesetzt.

Kommentar von tomaartomaar ,

ohne jeglichen *

Kommentar von DurchgespieltX ,

Von was?

Kommentar von tomaartomaar ,

Jeder der wenigstens minimal Ahnung von Hardware hat, weiß, dass man sich nicht einfach so einen neuen Prozessor kaufen kann.

Kommentar von rofelcoppter ,

nop...

Antwort
von AWPDragonlore2, 14

Nein, es bleibt alles da. ;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community