Frage von Schlauer1803, 156

Wenn ich meinen Freund einen Unlockall machen will, muss man ja 30 Tage warten bis man es auf die PS4 übertragen kann Meine Frage also :...?

... Muss ich auf dem Account nachdem ich den gemoddeten Account gemacht habe paar mal drauf oder kann ich es einfach so lassen und nach 30 Tagen kann ich übertragen oder wie läuft es bei R* Games????

Antwort
von EdPi76, 111

Ach eine bekannte und beliebtet "Ich habe einen Freund und dessen Kumpel's Schwester..."-Frage! 😂👍🏻

Also, wenn Du sichergehen willst, nicht aufzufallen, dann mache es logisch! Profile die heute anfangen und zig Millionen haben, sowie einen hohen Rang sind definitiv unlogisch!

Spiele einfach mit einem Dummy-Charakter. Kauf hier und da was, wenn Du Glück hast, bekommst Du sogar Geld von R* geschenkt, und dann nach etwa 30 Tagen (nicht nach Stopuhr!) fällt Dir plötzlich ein, das Du doch noch ein Profil von Deiner PS3 hast...

Zum Thema Modding sollte die Logik auch nicht auf der Strecke bleiben. Maximum an Schummeln ist 20%! Das heißt mehr als 500-700 Millionen und höher als Rang 500 ist definitiv auffällig!

Einige rennen mit Rang 8000 und Zig-Hundert-Milliarden rum (zum Vergleich, 10 Milliarden sind etwa 95000€ in Sharkcards!), haben eine KD von 4000 doch können nicht geradeaus pinkeln, und wundern sich, warum sie mit geglitchten Klamotten aufgefallen sind!

Ich habe es mal auf die Spitze getrieben, quasi ein Selbstversuch... LS kostet in etwa 300 Millionen! Und dann hast Du alle Klamotten, alles von Pegasus, den gesamten Eclipse-Tower, Yacht, Luxusunternehmen, und geile Karren in der Garage! Ach ja, und ALLE Monstertrucks (sprich für jede Landesfarbe eine!)!

Du siehst, es geht, nur logisch muss es sein... Wie es Michael immer sagt: "Slow and steady T., Slow and steady!).

Kommentar von Schlauer1803 ,

thx

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community