Frage von Gurkeneinhorn, 21

Wenn ich meinen Computer (Win 10) resete bleiben meine Treiber usw. also geht er nur auf Werkeinstellungen zurück?

Habe eine Lenovo Y700 17isk, I5 Skylake 2,30-3,20 Ghz, Nvidia 960m 4096mb, 1128 Gb Festplatte-SSD-HDD.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Wippich, 17

Werkseinstellung ist eine komplette rüchsetzung,also auch Treiber.Das dürfte aber kein Problem sein.Aber reset ist was anderes.

Kommentar von Gurkeneinhorn ,

Vielleicht reden wir aneinander Vorbei. Angenommen ist stelle meine Handy auf die Werkeinstellungen zurück, dann wird das Handy so sein wie es beim ersten mal wenn ich es gekauft habe, kann das beim Computer nicht sein ? Weil der Computer löscht ja z.B. sein Windows nicht ?

Kommentar von Wippich ,

Du hast recht,ich sage ja auch nichts anderes.Mache eine Rücksetzung,dann ist er wie neu gekauft.

Kommentar von Gurkeneinhorn ,

Super das wollte ich wissen, danke dir.

Antwort
von Kandariel, 15

Reste heißt, du hälst deinen "Aus" Knopf solange gedrückt, bis er aus geht und dann von Vorne startet, sollte man nur im Notfall machen.

Du meinst Wiederherstellen oder vollständig zurücksetzen ?

Kommentar von Gurkeneinhorn ,

Ich meine zurücksetzten ich dachte das ist das gleiche, ich mache das über die Einstellungen.

Cortana war behilflich

Kommentar von Gurkeneinhorn ,

Ich formuliere es mal so: Am besten soll der Computer so sein wie ich ihn das erste mal Angeschaltet habe also so als ob noch niemand was gemacht hätte.

Antwort
von fabsi0011, 13

Wie "resetest" du den denn?

Kommentar von Gurkeneinhorn ,

Cortana hilft mir dabei :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten