Frage von lencom, 71

Wenn ich meine Maus hebe 1cm und mehr ruckelt der Mauszeiger, wenn das am Laser liegt, muss ich den säubern oder es am computer einstellen ?

Antwort
von hawking42, 1

Folgendes als Vorarbeit:

Ungeachtet der unterschiedlichen Funktionsweise von optischen und lasermäusen, gibt es einen (un-)sichtbaren Licht-/Laserstrahl, der von einem Kamerachip gesehen wird, oder auf diesen reflektiert wird. Die Kamera und der Lichtstrahl sind in einem Winkel zueinander ausgerichtet. Vermutlich nach dem Prinzip "Einfallswinkel gleich Ausfallswinkel" Wenn du die Maus anhebst, leuchtet der Strahl nicht mehr dort hin, wo die Kamera ihn sehen kann. Deswegen hat die Maus einfach keine Ahnung, wie sie bewegt wird.

Mehr details zur Lasermaus gibt es hier:

http://www.weltderphysik.de/thema/hinter-den-dingen/elektronische-geraete/optisc...

Antwort
von DentroGirl, 51

Die Maus ist ja eigentlich dazu gedacht, sie auf einem Tisch oder so zu benutzen ohne sie anzuheben..? War bei meiner alten Lasermaus auch so. Kannst ja mal probieren ob das säubern was bringt. xD

Antwort
von lencom, 37

Ist aber eine gamermaus und wenn ich Spiele  spiele muss ich mich ja schnell korrigieren 

Kommentar von DentroGirl ,

achso, welche Marke denn? Ich hab die Roccat Lua und bin damit zufrieden.

Kommentar von lencom ,

Madcatz

die R.A.T 3

Antwort
von Fruchtgummii, 31

sind meistens haare puste ins laserloch und gut is

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten