Frage von HildMeist, 50

Wenn ich meine Aktien nach einer Hauptversammlung abstoße, bekomme ich dann trotzdem die Dividende ausbezahlt?

Antwort
von GuenterLeipzig, 42

Maßgeblich für die Dividente ist, dass Du am Tag der Hauptversammlung die Aktien hältst.

Indirekt reflektiert die Frage nach Dividentenjägerei.

Das ist aber reiner Unsinn, da mit Dividentenausschüttung der Aktienkurs um die Höhe der Dividente sich verringert (exDividente).

Es ist also ein Null-Summen-Spiel, egal wie hoch die Dividente ist.

Eigentlich verlieren Dividentenjäger, da sie relativ viele Transaktionen und somit Transaktionskosten damit produzieren.

Das sind aber typische Anfängerfehler, ich verfolge den Ansatz: Kaufen und möglichst lange liegen lassen, wenn die Fundamentaldaten stimmig sind.

Günter

Antwort
von Reanne, 50

Du musst am Tag der Hauptversammlung im Besitz der Aktien sein, die Dividende wird meistens am nächsten Tag auf Deinem Konzo sei, Die Aktien kannst Du auch einen Tag nach der HV verkaufen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten