Frage von Ucanaskme, 18

Wenn ich mein Programm zum Laufen bringen will, zeigt man mir immer "Redefinition of Funktion" an. Wo ist der Fehler?

"Redefinition of Funktion"-error . Ich habe zunächst eine selbst gebaute Bibliothek mittels "" included, dann das Programm laufen lassen. Die Bilder zeigen die Bibliothek und die Fehlermeldung. (Der Code ist noch nicht fertig)

(Die Includes konnte ich leider nicht anders anzeigen lassen)

Wo liegt da der Fehler, bzw wie kann ich ihn beheben?

[CODE]

if !included "ccr.h"

include <ccr.h>

endif

ifndef IOS

error Nicht unterstützt

endif

if !included "mathe.h"

include "mathe.h"

endif

include<stdio.h>

include<stdlib.h>

include "mathe.h"

define "FONT_SIZE 20"

int main(){ int nummer;

ccrSetTextOutputFontSize(FONT_SIZE);
printf("Themen:\n\n(1)Geschwindigkeitsberechnung, (2)Pythagoras, (3) Sinussatz, Kosinussatz.\n\n->choice:", FONT_SIZE);

scanf("%d", &nummer);
if(nummer!=1||2||3){
    goto endor;
    }
    switch(nummer){
        case 1: printf("Geschwindigkeitsberechnung.\n\n");
        geschw(); 
        case 2: 

}
endor:
system("PAUSE");
return 0;
}

[/CODE]

Das war das Hauptprogramm. Danke für Antworten!

Antwort
von CrystalixXx, 11

Entsprechend der Fehlermeldung würde ich sagen, dass die Funktion "add" einmal in Math.h und einmal in Mathe.h definiert ist.

Sicher bin ich mir aber nicht; dafür habe ich viel zu oberflächliches Wissen.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten