Frage von LutinoGurbet, 30

Wenn ich mehr als 6 monate in der Türkei bleibe erlöscht sich meine Niederlassungserlaubnis?

İch habe einen türkischespass bin in deutschland geboren und aufgewachsen und habe unbefristeten aufenthaltserlaubnis.. Ich arbeite in deutschland selbständig in unserem Familienbetrieb.. Vor 1 monat habe ich in der Türkei geheiratet mein ehemann sucht bald einen deutsch kurs auf damit er nach deutschland kommen kann. Bin schon seit 3 monate in der Türkei. Mehr als 6 monate darf ich ja nicht ausreisen, bis wir das visum bekommen möchte ich zwischen durch nach deutschland kommen für 1-2 wochen was muss ich vorher machen daß ich beim ein und ausreise nach deutschland keine probleme bekomme? Reicht es aus das ich nur 1 woche in deutschland bleibe und wieder zurück ausreise damit meine Niederlassungserlaubnis nicht erlöscht wird? Schon nur das deutsch kurs dauert 3 monate wir müssen noch das visum beantragen ungefähr 5 monate wird es dauern was würdet ihr tun bitte hilft mir..

Antwort
von BarbaraAndree, 19

Du solltest mit dem für dich zuständigen Ausländeramt Kontakt aufnehmen und deine Situation schildern. Nur ein Mitarbeiter dort kann dir eine verbindliche Auskunft geben!

Antwort
von RuedigerKaarst, 14

Ich würde die Botschsft, anstatt Laien fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community