Frage von MarrokKing, 32

Wenn ich Lehrer korrigiere, werden sie dann sauer?

Habe sie hardcore vor der Klasse blamiert. Wird sie mir jz eine schlechtere Note geben bzw. hassen?

Antwort
von Rika232, 29

Wenn der Lehrer einen Fehler gemacht hat und du ihn in freundlicher Weise korrigiert hast, ist das eigentlich positiv für dich. Es zeigt, dass du aufgepasst hast und mitarbeitest. Ein guter Lehrer sollte zu seinen Fehlern stehen und du solltest nichts zu befürchten haben. Es kommt jedoch auf die Art und Weise an, wie du Kritik geäußert hast. Wenn du den Lehrer dadurch blamiert hast, dass du beispielsweise abfällige Bemerkungen gemacht hast, kommt das eher nicht so gut an.

Antwort
von Jaleaxx, 27

darf sie gar nicht. ich glaube das kommt immer auf den lehrer an aber generell macht man sich mit Lehrerkorrekturen nicht unbedingt bei ihnen beliebt. Aber schlechtere noten gibts deswegen auf gar keinen fall ;)

Antwort
von Stardusthorse, 12

Wir haben das unseren Lehrer mal gefragt. Er meinte, dass er froh darüber ist, wenn Schüler ihm seine Fehler aufzeigen, weil sie einerseits zeigen, was sie können und der Lehrer auch noch was dazulernen kann. Auf der anderen Seite werden sie verunsichert. Wenn du sie aber wie in deinem Fall Hardcore blamiert hast, dann denke ich durchaus, dass er/sie sich nun nicht mehr allzu sehr leiden kann. Jedoch wird ein enigermaßen professioneller Lehrer das nicht in deine Note einfließen lassen. :)

Antwort
von MustiNRW, 32

Keine Ahnung kommt drauf an wie sie ist.
Aber wenn sie das nicht gut fand und du zwischen zwei Noten stehst gibt sie dir bestimmt die schlechtere Note.

Antwort
von herja, 8

Habe sie hardcore vor der Klasse blamiert.

lol ... ok, dann musst du auch mit den Konsequenzen klar kommen, logisch oder? Das ist sicher eine gute Erfahrung für dich.

Antwort
von pn551, 7

Dann solltest Du jetzt auch hardcore mit den Konsequenzen leben lernen.  Es gibt Lehrer, die wollen auch mal die Aufmerksamkeit der Schüler testen und machen absichtlich Fehler. Wenn man sie dann nett darauf hinweist, ist es ok, dann hat man bestanden. Hast Du denn wenigstens von den Mitschülern Applaus für Dein Benehmen bekommen? Komme aber nicht in den nächsten Tagen mit der Frage: darf mein Lehrer mich blamieren?

Antwort
von rubinroteGwenny, 10

Lehrer sind auch Menschen und machen Fehler. Solange du nicht ständig irgendetwas verbessern willst und du nicht besserwisserisch rüberkommst, ist doch alles gut. Meine Lehrer schreiben auch mal was falsches an die Tafel oder vergessen "i- Punkte"... die nehmen uns das nicht übel, wenn wir sie freundlich darauf hinweist.

Antwort
von KarateReptil, 16

Hassen: Vermutlich

Schlechter benoten: möglich

Falls du merken solltest, dass sie dich schlechter bewertet in Zukunft: Geh direkt zu deinem/deiner Klassenlehrer/in und melde das oder direkt zum/zur Rektor/in

Antwort
von Herpor, 4

Noten bekommst du wegen deiner Leistung, nicht wegen deines Verhaltens.

So habe es jedenfalls ich gehalten.

Und Benehmen kann man lernen.

Sogar du! ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten