Frage von Raven19, 40

Wenn ich kündige wegen ständigem Mitarbeiterwechsel, also es gibt nur einen weiteren Kollegen ausser mir, ist das ein Grund keine Sperre vom AA zu bekommen?

wie gesagt kleinbetrieb ein weiterer MA und mich ständig wechselnd

Expertenantwort
von Hexle2, Community-Experte für Arbeitsrecht, 14

Warum sollte das ein Grund sein um keine Sperre des ALG zu  bekommen?

Du gibst bei einer Kündigung einen Job ohne Not auf und bist dann selbstverschuldet arbeitslos. Einen Grund für eine fristlose Kündigung wegen "Unzumutbarkeit" gibt es auch nicht.

Such Dir einen anderen AG, dann kannst Du fristgerecht kündigen.

Antwort
von TSanswer, 13

Das ist kein Kündigungsgrund im Sinne der Agentur für Arbeit. 

Antwort
von SlightlyAnnoyed, 22

Das ist kein Kündigungsgrund fürs Amt. Such dir lieber erst einen neuen Job bevor du kündigst.

Antwort
von Messkreisfehler, 16

Nein, das ist in der Regel kein Grund einer Sperre zu entgehen.

Antwort
von Joschi2591, 28

Du bekommst die Sperre.

Antwort
von bluetiger2, 20

Ja glaub du bekommst ne Sperre.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten