Frage von Aylin36, 50

wenn ich in der Klasse etwas vorlesen muss,dann werde ich nervös, meine Hände zittern genau wie meine Stimme es ist heftig an wem kann ich mich um Hilfe wenden?

Antwort
von Darkinius, 50

Ganz Ruhig das legt sich mit der Zeit du darfst dir davor nicht so einen Stress machen. Die einfachste Lösung die mir einffällt ist bleib cool und denk daran das die Klasse egal ob du dich mal versprichst hinter dir steht es sind ja schließlich deine Freunde ;) Mach dir nicht allzu viel Gedanken so etwas geht nach mehreren Vorträgen weg. weiterhin viel Glück

Antwort
von KuehleHilfe, 38

Das ist eine Sache der Übung! Am besten empfehle ich dir einen Theaterkurs zu besuchen da du da wahrscheinlich auch lernst in eine Rolle zu schlüpfen und Rollen voneinander zu trennen! Dann würdest du dir einfach einreden bzw. in die Rolle eines selbstbewussten Mädchens schlüpfen falls du mal wieder etwas vorlesen musst!

Antwort
von tanzfeeinlovely, 35

Versuch locker zu bleiben und konzentrier dich nur auf das was du machen musst:).. Blende du anderen aus.. Glaub mir wenn du das ein paar mal machst wird es dir immer besser gehen:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten