Frage von Stefkapopefka, 15

Wenn ich in der Fotos App für Mac Desktop Bilder lösche, wie werde ich sie auf auf dem iPad los?

Hallo zusammen,

folgende Frage: Ich nutze die Fotos App für Mac OS X auf Yosemite und ein iPad, ebenfalls mit neuestem iOS und Fotos App. Habe verschiedene Ordner angelegt, die ich per iTunes Synchronisierung aufs iPad übertragen habe. In der Hoffnung, dass wenn ich zB aus diesen Alben auf dem Rechner Fotos lösche und erneut synchronisiere, diese auch auf dem iPad verschwunden sind – denn es wurde ja synchronisiert...

Das scheint aber bisher nicht zu klappen.

Meine Frage: Wie mache ich es, dass die Fotos, die ich auf dem Rechner gelöscht habe, auch aus den Synchronisierten Ordnern verschwinden?

Aktuell ist es zudem so, dass iTunes noch 17 GB freien Speicherplatz auf dem iPad anzeigt, das iPad aber behauptet, es sei voll... irgendwelche Ideen hierzu? danke Euch.

Antwort
von mychrissie, 9

Wenn die Bilder in der Cloud gespeichert sind, löschst Du auf dem Gerät ja nur das Alias, bzw. die Thumbnails. Beim nächsten Mal, wenn das iPhone wieder Kontakt zur Cloud aufgnimmt, ist das Bild wieder da.

Bei Android gibt's eine Funktion "überall löschen", bevor ich die gefunden hatte, waren gelöschte Bilder auch immer wieder da. Vielleicht gibts beim iPhone auch die möglichkeit die bilder komplett zu löschen, also auch in der Cloud".

Ruf doch mal beim Apple Support an. Wenn ich mal Probleme mit meinem Macbook Pro habe, helfen die mir immer, obwohl meine Garantie, also auch mein Supportanspruch längst erloschen ist. Man muss die Frage eben geschickt stellen. Wenn Du keine Garantie mehr hast, sag doch, dass Du Dir eine Bild-App gekauft hast und damit Probleme hast.

Antwort
von ludpin, 7

Vor der Synchronisation alle Bilder in iTunes deaktivieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community