Wenn ich in den Semesterferien zuhause wohne, zählt das schon als Naturalien Unterhalt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

also ich wohne während der Semesterferien zu hause, habe ansonsten da wo ich studiere eine eigene Wohnung. meine Eltern verdienen beide unter 1200€, sind also eigentlich nicht unterhaltspflichtig.
Da ich meine Semesterferien bei meiner Mutter verbringe, meint sie das sei ihr Unterhalt (also das Zimmer was sie mir frei hält).
Nun meint sie mein Vater müsse mir Unterhalt zahlen, da sie ja auch "etwas zahlt". Ich möchte eigentlich keinem von beiden auf der Tasche liegen, jedoch ist meine Mutter ziemlich sauer, weil ich kein Unterhalt von meinem Vater will.

Mich interessiert einfach ob er das tatsächlich müsste, oder nicht.

Danke :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst so viel bekommen wie deine Eltern dir zahlen wollen, aber sie müssen nicht wenn du bei ihnen wohnst.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja was heisst "zählt das SCHON"? Exakt DAS ist Naturalien Unterhalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da deine Eltern wenig verdienen, sind sie dir nicht zum Unterhalt verpflichtet. Wenn deine Mutter dir ein Zimmer gibt (oder auch anderes), dann ist das ok, dein Vater muss aber nichts zahlen. Er kann dir natürlich etwas schenken, wenn er gerne möchte. Verpflichtet ist er aber nicht.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung