Wenn ich in Belgien wohne und arbeite aber in Deutschland einen 2. Wlohnsitz anmelde, muß ich dann in Deutschland und in Belgien Steuern bezahlen ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du wirst zwar mit dem Wohnsitz in Deutschland auch hier unbeschränkt einkommensteuerpflichtig, aber durch das DBA (Abkommen zur Vermeidung der Doppelbesteuerung), wirst Du die Steuern für DEin Einkommen aus Belgien, weiterhin nur dort zahlen.

Solltest Du aber z. B. in Deutschland eine Geldanlage machen, wärst Du kein "Steuerausländer" mehr. Diese Einkünfte, wie auch andere, würdest Du ggf. hier versteuern-

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andrea1001
31.10.2016, 15:09

und was ist mt der "2.Wohnsitzsteuer"?

0

Du zahlst in dem Land steuern, in dem Du das Geld verdienst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Andrea1001
31.10.2016, 14:28

Ist das sicher? Auch wenn ich noch eine Wohnung in Deutschland anmiete?

0