Frage von Winkler123, 20

Wenn ich Geld unter Verwendung eines falschen Vornamens überweise, kommt es dann trotzdem auf dem Empfängerkonto an?

Alle anderen Bankdaten inklusive des Nachnamens sind korrekt.

Antwort
von hauseltr, 10

Früher achtete man bei den Banken noch auf die Namensgleichheit, heute sind mehr oder weniger nur noch die Kontoverbindungen maßgebend.

Antwort
von PinguinPingi007, 3

Selbstverständlich. Die Bank ist nicht verpflichtet, die Kontonummer mit dem Empfängernamen abzugleichen.

Antwort
von josef788, 11

wenn die kontonummer korrekt ist, könnte es schon sein, ja. würde aber bei der bank nachfragen

Kommentar von josef788 ,

aber wie kommt es, dass du nicht bei der bank selbst nachfragst? keine zeit?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten