Frage von DerDragonhunter, 48

Wenn ich Far Cry Primal starte, kommt immer eine Windowsmeldung (Admin). Wie stelle ich die ab?

Ich habe Primal bei Steam gekauft und anschliessend Steam mit meinem UPlay Konto verknüpft. Seither muss ich beim Spielstart über Steam immer erst eine Meldung (Admin: Darf Steam Änderungen an Ihrer Festplatte machen?) wegklicken (ob ich Ja, Nein oder [X] drücke, das Spiel startet trotzdem über UPlay dann). Wie kann ich das verhindern?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von qugart, 38

Das klappt wenn man da einen Task anlegt und den mit den höchsten Rechtenn ausstattet.

Weil das viel zu schreiben ist und sich da schon mal jemand die Mühe gemacht hat, hier ein Link: http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1795

PS: nächstes Mal bei solchen Fragen bitte immer das verwendete Betriebssystem angeben.

Kommentar von DerDragonhunter ,

Windows, steht doch im Titel :) Detailliert wäre es aber Windows 10 64Bit

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 24

Geh in den Spielordner des Spiels und such die Start-exe. Darauf rechtsklick und Eigenschaften>>>Kompatibilität. Unten einen Haken bei "als Admin ausführen", speichern.

Wenn du an deinem Windows-Nutzerkonto nur eingeschränkte Rechte hast, wird auch das nicht funktionieren. Dann musst du per Admin Konto die Rechte setzen.

Allerdings hab ich pers. noch nie von solch einer Meldung bei Steam gehört^^.

Kommentar von DerDragonhunter ,

Das habe ich gesucht, nur dass ichs bei der Verknüpfung statt exe unter Eigenschaften nachgeschaut habe. 

Kommentar von DerDragonhunter ,

Update: Diese Lösung funktioniert für mich leider nicht, denn wenn ich das als Admin starte, kommt immer bei allem diese Meldung. Was ich jetzt dagegen gemacht habe: Man kann die "Sicherheit" runterstellen, sodass gar keine solcher Meldungen mehr kommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community