Frage von Danielgang97, 25

Wenn ich erwachsen bin möchte ich viel geld verdienen aber wie 13 Jahre alt?

Antwort
von carglassXD, 11

86% aller Menschen in Deutschland, die ein Vermögen von mehr als 5 Millionen Euro haben, verdienen ihr Geld aus unternehmerischer Tätigkeit. Daraus folgt um wirklich reich zu werden, musst du Unternehmer werden und eine Firma gründen. Ein Unternehmer hat ein System bzw. menschen, die für ihn arbeiten und für ihn Geld verdienen. Ein Arbeitnehmer hat in dem Sinne keinen Lohn, er geht nur ein Tauschgeschäft ein, er tauscht seine Zeit gegen Geld. Außerdem muss man noch unterscheiden zwischen einem Selbstständigem und einem Unternehmer. Ein Selbstständiger ist jemand, der einen Job hat, aber sein eigener Chef ist. Er kann sich im Gegensatz zum Unternehmer nicht ein Jahr lang frei nehmen, da er für sein Geld arbeiten muss genauso wie ein Arbeitnehmer. Selbstständige sind zum Beispiel (zum Teil) Anwälte oder Ärzte, die ihre eigene Kanzlei oder Praxis haben. Wenn du eine erfolgreiche Firma gründest, dann kannst du diese von Managern leiten lassen, die viel Geld verdienen, du musst nichts mehr tun und kannst nur noch kassieren. Zum Beispiel ist dies bei BMW der Fall. Die Manager von BMW bekommen zwar ein Millionengehalt, müssen diese aber auch leiten und das ist nicht einfach! Die Familie Quandt hingegen verdient im selben Zeitraum Milliarden, Susanne Klatten (gehört zur Familie) verdient alleine pro Tag 2,5 Millionen Euro, also das was die Manager in einem halben Jahr verdienen.

Auch wenn du noch sehr jung bist, kannst du dir ja mal das Buch ,,die 4 Stunden Woche" von Timothy Ferriss durchlesen, da ist das ganz gut dargestellt. Oder schau dir auf Youtube mal den Kanal ,,Unternehmerkanal" an.

Antwort
von MrWolf633, 25

Weg mit der Vorstellung, das hat Zeit.... 

Kommentar von Danielgang97 ,
 
  1. Alles Klar
    Muss ich mir merken
Kommentar von MrWolf633 ,

Mit 13 braucht darüber keine Gedanken um Geld machen, die Eltern dürfen bzw. müssen zahlen und fertig. 

Antwort
von egglo2, 18

Würde mir da jetzt auch noch keine Sorgen machen. Du wirst im Laufe deines Lebens noch viele Ideen und Anregungen bekommen.

Und nur für viel Geld zu arbeiten, vielleicht in einem Job der dich anödet, ist keine Perspektive.

Lass´es auf dich zukommen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten