Frage von Pempackel, 54

Wenn ich einer virtuellen Maschine 50GB Festplattenspeicher zuweise werden die dann auch von meiner echten Festplatte abgezogen wenn die VM gerade nicht an ist?

Also wenn die virtuelle Maschine heruntergefahren ist, meine ich.

Beim RAM ist das ja klar, das der nicht verloren geht, wenn die VM gerade nicht gestartet ist. Aber die ganzen Dateien und Windows auf der VM müssen doch irgendwo gespeichert sein, also werden die beispielsweise 50GB auch von meiner Festplatte auch abgezogen, wenn die virtuelle Maschine gerade nicht in Betrieb ist? Oder nur, wenn sie gestartet ist?

Und so nebenbei, gibt es noch andere Dinge bei einer VM, die ich von meinem eigenen PC "hergeben" muss, außer der RAM und der Festplattenspeicher?

Danke schon mal im Voraus

MfG

Antwort
von PWolff, 17

Irgendwo müssen die vorhandenen Daten ja gespeichert werden.

Aber alle Systeme für virtuelle Maschinen, die ich kenne, erlauben es, eine virtuelle Festplatte so zu konfigurieren, dass sie auf der physischen Festplatte nur so viel Platz einnimmt, wie tatsächlich belegt ist (plus ein wenig Overhead). Bei Bedarf wird diese Datei dann erweitert. Die virtuelle Festplatte stellt z. B. fest, wenn sie formatiert werden soll, und ändert nichts an der eigentlichen Datei, meldet aber der virtuellen Maschine eine erfolgreiche Formatierung.

Wenn du also eine virtuelle Festplatte mit 50 GB als "mitwachsend" konfiguriert hast, nimmt sie nach dem Anlegen und Formatieren nur ein paar Kilobyte ein. Wenn du ein Betriebssystem darauf installierst, wächst die Datei auf ein paar hundert Megabyte an.

Expertenantwort
von Roderic, Community-Experte für Hardware, 15

Nein.

Alle halbwegs modernen Virtuellen Maschinen verwalten ihre virtuellen Festplatten als dynamische Datenträger.

D.h es wird nur so viel Platz auf deiner richtigen Festplatte belegt, wie die Daten benötigen, die auf deiner virtuellen Festplatte abgespeichert sind.

Kommentar von PWolff ,

Man kann es auch anders konfigurieren. Kann die Geschwindigkeit der Plattenzugriffe erheblich beschleunigen.

Kommentar von Roderic ,

Ja, ich weiss.

Ich rede von der default Einstellung.

Antwort
von DougundPizza, 7

Nein die in VMs sind diese dynamische außer du legst explizit so an das sie 50GB wirklich nehmen sollen. Benutzt du VM workstation ?

Kommentar von Pempackel ,

ja, also wird von meiner eigentlich Festplatte nur so viel von der VM belegt, je nachdem, wie viel auf der VM gespeichert ist? Oder werden direkt die beispielsweise 50GB verwendet?

Kommentar von DougundPizza ,

Es kommt darauf an wie du es einstellst. Entweder sagst du dynamisch oder fest. Aber für ne Vm da brauchst du eigentlich nicht viel was willst damit überhaupt macheb ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community